+
Plan für den Bereich Schule: Ein Platz mit mehreren Wohn- und Geschäftshäusern könnte die alte Schule ersetzen. Ein Vorschlag von Gerhard Krogoll, den die CSU im Oktober 2014 vorstellte.

Michael Dürr setzt Ausstellung durch

Architekten-Vorschläge werden öffentlich gemacht

Schon vor einem Jahr haben drei Schlierseer Architekten Vorschläge für die Ortsmitte gemacht. Die hat sich der Gemeinderat im Geheimen angeschaut. Jetzt sollen sie öffentlich werden.

Schliersee - Es ist der wiederholte Versuch, mehr Bewegung und Öffentlichkeit in die Diskussion um die Zukunft der Schlierseer Ortsmitte zu bekommen. Der Gemeinderat hat mehrheitlich für den Antrag von PWG-Gemeinderat Michael Dürr gestimmt, wonach die bestehenden Vorschläge öffentlich ausgestellt werden. Die Schlierseer Architekten Johannes Wegmann, Gerhard Krogoll und Heinz Blees hatten solche Vorschläge erarbeitet und vor einem Jahr dem Gemeinderat in einer nicht öffentlichen Arbeitssitzung vorgelegt. Teils waren sie auch bei Info-Veranstaltungen, etwa auch von der CSU, gezeigt wurden.

Damit auch die Bevölkerung im Bilde ist und dann auch mitgestalten kann, hatte Dürr die jetzt die Präsentation in der Vitalwelt beantragt. Bürgermeister Franz Schnitzenbaumer (CSU) wollte das Herzeigen der Pläne derweil von erläuternden Worten der drei Architekten bei einer Infoveranstaltung begleitet wissen, was Dürr in der Sitzung in seinem Antrag einarbeitete. Auch das Studentenprojekt soll öffentlich gezeigt werden. Mit dem von Dürr beantragten Zeitraum Sommerferien – obwohl so beschlossen – wird es somit aber nichts. Vermutlich wird es eher Herbst.

dak

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Polizei rätselt: Aufgebrochener Tresor in Waldstück an A8 gefunden
Bei Waldarbeiten wurde im Gemeindegebiet Irschenberg ein aufgebrochener Tresor gefunden. Die Polizei glaubt, ihn einem Raub an ganz anderer Stelle zuordnen zu können - …
Polizei rätselt: Aufgebrochener Tresor in Waldstück an A8 gefunden
Warum diese Männer die  höchste SPD-Auszeichnung erhalten
Walter Sedlmayer und Hermann Kraus aus Miesbach wurden jetzt mit der höchsten Auszeichnung der SPD geehrt. Sie erhielten in Bad Wiessee die Willy-Brandt-Medaille.
Warum diese Männer die  höchste SPD-Auszeichnung erhalten
Warum 20 Irschenberger Trachtler bei Eiseskälte in einen Pool steigen
Eisige Temperaturen, Dauernebel und ein schneidend kalter Wind. Irschenbergs junge Trachtler hatten bei diesem ungemütlichen Wetter am Sonntagnachmittag trotzdem jede …
Warum 20 Irschenberger Trachtler bei Eiseskälte in einen Pool steigen
Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt
Weil er es mit einem angeblich radikal-islamischen Angeklagten zu tun hatte, nahm Richter Klaus-Jürgen Schmid das Kreuz von der Wand im Gerichtssaal. Im Interview …
Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt

Kommentare