Revolution bei Fußball-EM? Schock für Fans - TV-Rechte verkauft

Revolution bei Fußball-EM? Schock für Fans - TV-Rechte verkauft
+
Eine zerbrochene Bierflasche (Symbolbild).

Auseinandersetzung auf dem Straßenfest

Schlierseer (20) mit Bierflasche verletzt

  • schließen

Zwischenfall auf dem Schlierseer Straßenfest: Bei einer Auseinandersetzung an einem Verkaufsstand ist ein 20-Jähriger mit einer Bierflasche verletzt worden.

Schliersee - Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Vorfall in der Nacht auf Sonntag in der Rathausstraße. An einem dortigen Verkaufsstand kam es gegen 0.15 Uhr bei der Pfandrückgabe zu einem Streit zwischen dem 20-jährigen Schlierseer und einem bislang Unbekannten. Im Zuge der Auseinandersetzung schlug der Unbekannte unvermittelt mit der Bierflasche nach dem jungen Mann. Dabei fügte er ihm eine Verletzung am Frontzahn und eine Platzwunde an der Oberlippe zu.

Der Betreiber des Verkaufsstands, ein 47-jähriger Schlierseer, verständigte die Polizei. Doch ehe die Streife eintraf, hatte der Täter die Flucht ergriffen. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein. Die Polizei Miesbach bittet in diesem Zusammenhang um sachdienliche Hinweise zum Täter und nimmt diese unter Tel. 08025/299-0 entgegen.

sh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Scharfe Worte im Marktplatz-Streit
Der Ton in Sachen Marktplatz wird immer schärfer. Als Reaktion auf die August-Sitzung hat Markus Seemüller Bürgermeisterin Ingrid Pongratz nun heftig attackiert. 
Scharfe Worte im Marktplatz-Streit
Rückkehr zu sachlichem Ton
Der umgestaltete Marktplatz wird immer mehr zum Streitobjekt - aus verschiedenen Gründen. Ein Kommentar von Merkur-Redakteur Dieter Dorby.
Rückkehr zu sachlichem Ton
Finanzspritze aus der Nudelfabrik: Quirin Strillinger unterstützt TSV Schliersee
Die „Heimatnudel“ von Quirin Strillinger gibt‘s ab sofort auch in Schliersee. Dort hat der Gastronom einen neuen Laden eröffnet - und gleich eine Spendenaktion …
Finanzspritze aus der Nudelfabrik: Quirin Strillinger unterstützt TSV Schliersee
Buslinie Schliersee-Kufstein: RVO-Vorschlag irritiert Gemeinderäte
Die Resonanz war positiv, die Zukunft der Buslinie Schliersee-Kufstein ist aber offen. Vorerst fährt sie nur bis Anfang November weiter. Grund: ein überraschender …
Buslinie Schliersee-Kufstein: RVO-Vorschlag irritiert Gemeinderäte

Kommentare