Wetterdienst warnt: Extremwetterlage rund um München

Wetterdienst warnt: Extremwetterlage rund um München
+
Und so sieht es ungefähr aus: Ein NSU-Fahrrad - über 70 Jahre alt.

Jemand hatte es einfach in Neuhaus abgestellt

Besitzer überglücklich: NSU-Fahrrad von Uroma wieder da

Schliersee - Es gehörte schon seiner Uroma - und dann war es plötzlich weg, geklaut während des Waldfests: Doch der Schlierseer hatte großes Glück: Sein 70 Jahre altes Rad ist wieder da.

Die Polizei Miesbach berichtet: Wie am 17.08.2016 berichtet, war am 14.08.2016 ein ca. 70 Jahre altes NSU Fahrrad am Waldfest in Schliersee entwendet worden.

Vor Kurzem meldete schließlich ein Verkehrsteilnehmer, dass am Ortsanfang von Neuhaus ein herrenloses Fahrrad stehen würde. Die Überprüfung durch die Polizei Miesbach ergab, dass es sich um das ca. 70-Jahre alte Fahrrad aus Schliersee handelt.

Die Besitzer waren glücklich über das Auffinden des Fahrrades ihrer Ur-Oma.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

An diesem Strand herrscht Badverbot - interessiert aber keinen
Auf der Wiese am Schliersee-Nordufer neben der Bootsanlegestelle ist nicht nur am Wochenende der Teufel los. Dabei hat die Gemeinde hier ein Badeverbot verhängt. …
An diesem Strand herrscht Badverbot - interessiert aber keinen
Lkw fährt auf Lkw: Unfall auf A8 Richtung Salzburg
Einige Kilometer nach Irschenberg ist gegen am Nachmittag ein Lkw auf einen anderen heftig aufgefahren. Offenbar an einem Stauende. Feuerwehr und Polizei sind alarmiert. 
Lkw fährt auf Lkw: Unfall auf A8 Richtung Salzburg
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
Jeweils sechs Schüler der Gymnasien Miesbach und Tegernsee haben ihr Abitur mit Glanz und Gloria abgeschlossen und einen Notenschnitt von 1,0 bis 1,4 erreicht.
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft
Immer mehr Kommunal-Politiker betonen vehement: Das Kreiskrankenhaus muss in kommunaler Hand bleiben und darf nicht verkauft werden. Zuletzt auch die SPD bei ihrer …
SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft

Kommentare