+
Und so sieht es ungefähr aus: Ein NSU-Fahrrad - über 70 Jahre alt.

Jemand hatte es einfach in Neuhaus abgestellt

Besitzer überglücklich: NSU-Fahrrad von Uroma wieder da

Schliersee - Es gehörte schon seiner Uroma - und dann war es plötzlich weg, geklaut während des Waldfests: Doch der Schlierseer hatte großes Glück: Sein 70 Jahre altes Rad ist wieder da.

Die Polizei Miesbach berichtet: Wie am 17.08.2016 berichtet, war am 14.08.2016 ein ca. 70 Jahre altes NSU Fahrrad am Waldfest in Schliersee entwendet worden.

Vor Kurzem meldete schließlich ein Verkehrsteilnehmer, dass am Ortsanfang von Neuhaus ein herrenloses Fahrrad stehen würde. Die Überprüfung durch die Polizei Miesbach ergab, dass es sich um das ca. 70-Jahre alte Fahrrad aus Schliersee handelt.

Die Besitzer waren glücklich über das Auffinden des Fahrrades ihrer Ur-Oma.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Verletzte Beifahrerin nach Unfall 
Gekracht hat es am Freitag auf der A 8 bei Irschenberg. Dabei wurde eine Person verletzt, der Gesamtschaden liegt bei 9000 Euro.
Verletzte Beifahrerin nach Unfall 
Polizei stoppt Trunkenheitsfahrt 
Das wird nicht billig: Mit mehr eine 0,5 Promille Alkohol im Blut war am Samstag ein 56-jähriger Miesbacher in seinem Auto unterwegs.
Polizei stoppt Trunkenheitsfahrt 
Vollrausch bei Sonnenaufgang
Das war keine gute Idee: Ein 58-jähriger Haushamer hat sich Samstagfrüh betrunken hinters Steuer gesetzt und einen Unfall verursacht - dies letztlich vor den Augen eines …
Vollrausch bei Sonnenaufgang
Museum braucht noch ein Gutachten
Mit einem kleinen Schritt wollte der Museumsverein die Sanierung des stadteigenen Klosters beginnen – vergeblich. Statt eines Startsignals gab es eine weitere Hürde: Der …
Museum braucht noch ein Gutachten

Kommentare