Ölheizung stand in Flammen - am späten Abend

Brand an Tankstelle in Neuhaus - Tanklaster-Fahrer löscht

Neuhaus - Ein Ingolstädter (42) belieferte gegen 22 Uhr eine Tankstelle in Neuhaus mit seinem Tanklaster. Dann bemerkte er das Feuer. Wäre er nicht da gewesen,...

Die Polizei Miesbach berichtet:

Am 21.09.2016 um 22 Uhr wurde die Einsatzzentrale der Polizei über einen Brand an der freien Tankstelle Baumann informiert. Ein 42-jähriger Ingolstädter, der gerade mit seinem Tanklastzug die Tankstelle belieferte, bemerkte Flammen aus einem Lagerraum. Er verständigte daraufhin die Rettungskräfte und begann das Feuer zu löschen. Durch das schnelle Einschreiten des 42-jährigen wurden weitere Schäden verhindert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

Die Feuerwehr Schliersee und Neuhaus führte die Brandbekämpfung mit drei Fahrzeugen und 20 Mann durch.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

IrschenBergFestival: Organisatorin im Interview
Zum vierten Mal hat das IrschenBergFestival heuer stattgefunden. Die Bilanz: 5000 Besucher an fünf Abenden. Wir haben mit Kathrin Weimar über diese Entwicklung …
IrschenBergFestival: Organisatorin im Interview
Ohne Helm unterwegs: Fahrradfahrerin schwer verletzt
Ohne fremdes Zutun ist eine 47-Jährige aus Irschenberg am Montagnachmittag mit ihrem Fahrrad zu Sturz gekommen, einen Helm hatte sie nicht getragen. Die Frau erlitt …
Ohne Helm unterwegs: Fahrradfahrerin schwer verletzt
Bagger beschädigt Gasleitung: Feuerwehr rückt aus
Wegen einer beschädigten Gasleitung ist in Miesbach die Feuerwehr mit mehreren Fahrzeugen ausgerückt. Der Vorfall hat sich in der Harztalstraße ereignet.
Bagger beschädigt Gasleitung: Feuerwehr rückt aus
Am Sudelfeld: Biker brettert mit 116 km/h durch Kontrolle
Das wird teuer für einen Motorradfahrer aus dem Landkreis Rosenheim: Er überholte im Überholverbot, als ihn die Polizei einholen und anhalten wollte, gab er nochmal …
Am Sudelfeld: Biker brettert mit 116 km/h durch Kontrolle

Kommentare