Dauerthema altes Schulhaus: Entscheidung aufgeschoben
+
Abriss? Kein Abriss? Doch Abriss? Der Gemeinderat will sich beim alten Schulhaus nicht festlegen.

Wie schon im Februar

Dauerthema altes Schulhaus: Entscheidung aufgeschoben

Von einer Entscheidung zum alten Schulhaus lässt der Gemeinderat Schliersee weiterhin die Finger. Das gefällt beileibe nicht allen. Eine neue Runde im Dauerthema.

Einen Antrag von Michael Dürr (PWG), sich gegen den Abriss auszusprechen, kickte der Gemeinderat auf Antrag von Gerhard Waas (Grüne) von der Tagesordnung. Wie berichtet, hatte sich Waas schon in der Februar-Sitzung mit der Auffassung durchgesetzt, dass sich Schliersee erst darüber klar werden muss, was an dieser zentralen Stelle passieren soll. Es könnte ja auch darauf hinauslaufen, dass man einen Abriss dann ablehnt. Die letzte große Diskussion fand im Januar statt.

In seinem aktuellen Antrag schreibt Dürr davon, dass der Gemeinderat den Abriss des Schulhauses im Juni 2016 mehrheitlich beschlossen habe. Tatsächlich wurde ein solcher Beschluss im Herbst desselben Jahres veröffentlicht. Offenbar ein Fehler. „Das war kein rechtsgültiger Beschluss“, stellt Bürgermeister Franz Schnitzenbaumer (CSU). Bei der Zusammenkunft habe es sich um eine Arbeitssitzung zum Thema Ortsmitte gehandelt. Ein Beschluss über das Schulhaus sei nicht auf der Tagesordnung gestanden. Richtig sei, dass ich die Mehrheit für den Abriss nach Fertigstellung des Anbaus ans Heimatmuseum ausgesprochen hätte. Gültige Beschlusslage sei dies aber nicht.

Aktuell gilt: Eine Entscheidung über das Vorgehen in Sachen Schulhaus ist zurückgestellt. So hat es der Gemeinderat im Februar mehrheitlich beschlossen.

dak

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dr. Fischer entschuldigt sich bei Patienten in Neuhaus
Der plötzlich aus Neuhaus verschwundene Hausarzt Dr. Peter Fischer entschuldigt sich bei den Menschen, denen sein Abschied Probleme bereitet hat. Sein neuer Chef verrät …
Dr. Fischer entschuldigt sich bei Patienten in Neuhaus
Telair in Miesbach: Kurzarbeit, Stellenabbau und neue Chancen
Der Flugzeugbauer Airbus tritt nach dem coronabedingten Auftragsrückgang auf die Kostenbremse. Das hat für Zulieferer wie Telair Folgen. Für den …
Telair in Miesbach: Kurzarbeit, Stellenabbau und neue Chancen
5G: Dutzende neue Antennen im Landkreis Miesbach geplant
Der 5G-Ausbau im Landkreis Miesbach nimmt Fahrt auf. Telekom und Vodafone wollen Dutzende neue Antennen errichten. Die Gegner warnen vor Gesundheitsrisiken durch …
5G: Dutzende neue Antennen im Landkreis Miesbach geplant
Radfahrerin nach Sturz schwer verletzt im Krankenhaus
Schwer verletzt hat sich eine Miesbacherin nach einem Sturz in Parsberg. Ein Rettungshubschrauber brachte sie ins Krankenhaus.
Radfahrerin nach Sturz schwer verletzt im Krankenhaus

Kommentare