Wanderer in der Valepp am Spitzingsee mit Kleinbus im Hintergrund.
+
Wieder unterwegs: der RVP-Bus 9560 durch die Valepp.

Nach monatelanger Pause

Bus vom Spitzingsee durch die Valepp fährt wieder

Nicht wegen Corona- sondern wegen Verkehrs-Abstandsregeln hatte der Bus vom Spitzingsee nach Rottach-Egern nicht mehr fahren können. Jetzt ist ein kleineres Exemplar wieder unterwegs.

Der kleine rote Bus, der sich hier die schmale Straße in der Valepp hinaufschlängelt, ist einer der ersten, die seit der Wiedereröffnung der Linie 9560 Ausflügler von der Valepp zu Monialm und Spitzingsee bringt. Wie berichtet, war die Linie von Mai bis Ende August ausgesetzt worden, weil die damaligen größeren Busse auf den engen Wegen die von der Straßenverkehrsordnung geforderten zwei Meter Mindestabstand beim Überholen von Radfahrern nicht einhalten konnten. Die schmaleren Busse lösen das Problem, weil sie bei Buchten an Radlern vorbei passen. Die Verwaltungen von Rottach-Egern und Schliersee hatten sich für die Wiederbelebung der Linie stark gemacht und den jetzigen Plan mit ausgearbeitet. Die Familie und die Kuh im Vordergrund unseres Bildes scheint das alles kalt zu lassen: Sie haben nur Augen für einander.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kurzer Prozess: CSU sagt Neujahrsempfang ab
Kurzer Prozess: CSU sagt Neujahrsempfang ab
Corona: Zwei weitere Klassen in Quarantäne - Mehrere Infektionscluster
Corona: Zwei weitere Klassen in Quarantäne - Mehrere Infektionscluster
Verkehrschaos: Kontrolliert bald der Zweckverband in Schliersee?
Verkehrschaos: Kontrolliert bald der Zweckverband in Schliersee?
Stadtentwicklung Miesbach: GWM will mitreden - und wünscht sich festen Ansprechpartner
Stadtentwicklung Miesbach: GWM will mitreden - und wünscht sich festen Ansprechpartner

Kommentare