Neuhaus: Polizei stellt Exhibitionisten
+
Neuhaus: Polizei stellt Exhibitionisten

Neuhaus: Polizei stellt Exhibitionisten - Täter ist Schlierseer (21)

  • Christian Masengarb
    vonChristian Masengarb
    schließen

Die Polizei hat am Freitag einen Exhibitionisten gestellt. Er hatte am Fahrradweg zwischen Neuhaus und der Spitzingstraße auf einer Bank öffentlich an seinem entblößten Glied gespielt.

Neuhaus – Eine Frau hat die Polizei Miesbach am Freitag gegen 16 Uhr über einen Exhibitionisten informiert, der am Fahrradweg zwischen Neuhaus und der Spitzingstraße auf einer Bank gesessen und öffentlich an seinem entblößten Glied gespielt haben soll. Eine Streife fuhr los, um die Information zu überprüfen. Die Beamten trafen den Täter, einen Schlierseer (21), vor Ort an. Sie leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen der exhibitionistischen Handlung ein.

Laut einer Zeugin muss die Tat außerdem von mehreren Fahrradfahrern und Fußgängern beobachtet worden sein. Die Polizei bittet aus diesem Grund Zeugen, die Angaben zur Tat machen können, sich bei der Polizeiinspektion Miesbach unter 0 80 25 / 29 90 zu melden oder bei jeder weiteren Polizeidienststelle.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare