Schlösser aufgebrochen

Zwei Fahrräder aus Tiefgaragen geklaut

War es etwa derselbe Täter? Einer Regensburgerin (35) wurde ihr Fahrrad aus einer Tiefgarage geklaut. Auch ein Haushamer Mounainbike verschwand - auf demselben Weg.

Schliersee/Hausham - Die Polizei Miesbach berichtet: Im Tatzeitraum von 03.06.2017 gegen 18:00 Uhr bis 17.06.2017 gegen 09:00 Uhr wurde in der Miesbacher Straße in Schliersee ein weißes Fahrrad der Marke Ghost aus einer Sammeltiefgarage entwendet. Es befand sich zur Tatzeit an einem Fahrradständer, welcher an einem Pkw angebracht war. Die Befestigung, mit der das Fahrrad am Ständer gesichert war, wurde aufgebrochen. Die Geschädigte, eine 35-jährige Regensburgerin, verzeichnet einen Schaden von ca. 900€. Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Diebstahles erbittet die Polizeiinspektion Miesbach unter Tel: 08025/299-0.

In Hausham ereignete sich ein sehr ähnlicher Fall:

In der Zeit vom 16.06.2017 bis 17.06.2017 wurde in Hausham aus der Tiefgarage im Benzingweg ein Cube Herrenmountainbike gestohlen. Dieses war dort versperrt abgestellt worden. Das Fahrrad ist schwarz mit grünen und weißen Streifen. Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Diebstahles erbittet die Polizeiinspektion Miesbach unter Tel: 08025/299-0.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Habererplatz ab heute gesperrt - dann kostet er
Im zweiten Anlauf soll es nun klappen mit der Parkplatzmarkierung auf dem Habererplatz. Der wellige Belag wird fleißig markiert. Dafür ist gesperrt. Danach wird …
Habererplatz ab heute gesperrt - dann kostet er
Der Kirchstiegl rockt wieder: Zweites Open Air ab Freitag
Von Heimatsound bis Metal: Das Kirchstiegl Open Air geht am Wochenende in die zweite Runde. Das Wetter soll gigantisch werden. Diese Bands rocken dich in den …
Der Kirchstiegl rockt wieder: Zweites Open Air ab Freitag
Schritt für Schritt: Bei der Rodelbahn in Schliersee tut sich was
Die Rodelbahn am Hennerer in Schliersee ist noch nicht abgeschrieben. Das Leader-geförderte Projekt kommt voran. Andere Projekte im Landkreis sind bereits abgeschlossen …
Schritt für Schritt: Bei der Rodelbahn in Schliersee tut sich was
Wegen Sturm: Blutbuche zerschmettert Klostergrotte
Nach und nach werden auch abseits der Straßen die Sturmschäden vom Freitagabend bekannt. Besonders schlimm hat es in Miesbach die Lourdes-Grotte auf der Klosterwiese …
Wegen Sturm: Blutbuche zerschmettert Klostergrotte

Kommentare