+
In Schliersee schlugen Vandalen zu.

2000 Euro Sachschaden

Auto geparkt. Als er wiederkam war die Motorhaube hin

Ein Miesbacher erlebte in Schliersee den Albtraum eines jeden Autofahrers. Als er zu seinem geparkten Pkw zurückkam, war die Motorhaube hin. Wer hat etwas gesehen?

Schliersee - Unbekannte haben die Motorhaube eines geparkten Pkw in Neuhaus beschädigt. Nach Angaben der Polizei stellte ein 37-jähriger Miesbacher seinen Skoda am Mittwoch um 10.30 Uhr in der Zieglerstraße ab. Als er um 18.30 Uhr zurückkam, war die Motorhaube beschädigt. Der Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Miesbach unter Telefonnummer 0 80 25 / 9 90 entgegen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Landkreis-Turnhalle wieder offen
Gute Nachricht für alle Sportler: Die Turnhalle des Landkreises in Hausham ist seit Anfang dieser Woche wieder offen für den alltäglichen Einsatz von Vereinen und …
Landkreis-Turnhalle wieder offen
Kürbiswuchs in fünf Meter Höhe
Das sieht man auch nicht alle Tage: Nicht am Boden, sondern mitten in einem Baum wächst bei den Schwaigers in Irschenberg ein Kürbis.
Kürbiswuchs in fünf Meter Höhe
Von der Gindelalm in den Straßengraben
Aus bislang ungeklärter Ursache ist am heutigen Donnerstag ein 88-jähriger Autofahrer aus Rottach-Egern auf dem Weg bergab von der Gindelalm in Richtung Hausham in einer …
Von der Gindelalm in den Straßengraben
Unsere Direktkandidaten - ihr Steckbrief und was sie antreibt: Manuel Kralik (mut)
Sie buhlen um die Erststimmen in unserem Stimmkreis 121: Hier packen sie alles aus. Ihr Lebensmotto, was sie bewegt - und wo sie sich in der Zukunft sehen. Hier: Manuel …
Unsere Direktkandidaten - ihr Steckbrief und was sie antreibt: Manuel Kralik (mut)

Kommentare