TSV Schliersee ist beunruhigt

Insider bricht in Sportheim ein

Schliersee - Einen beunruhigenden Verdacht hegt die Sparte Fußball des TSV Schliersee nach einem Einbruch in ihr Sportheim in der Nacht zum vergangenen Mittwoch. Vermutlich war der Täter ein Insider.

Der Täter kannte nämlich den Zahlencode für den Safe, in dem sich der Schlüssel für das Stüberl befand. Zugang zur Vorratskammer verschaffte sich der Einbrecher mit dem vor Ort vorhandenen Werkzeug. Zum Glück der Fußballer fand er keine Wertsachen vor und verließ das Sportheim ohne Beute. Trotzdem bleibt der TSV auf den Reparaturkosten für die Tür in Höhe von rund 200 Euro sitzen. 

Bereits im Oktober 2015 wurde der Verein Opfer eines Einbruchs. Damals klaute der Täter, bei dem es sich laut Polizei möglicherweise um denselben handelt wie am vergangenen Mittwoch, 180 Euro Bargeld und zehn große Behälter mit Gummibärchen. Bei diesem Vorfall hatte der Verein jedoch auf eine Anzeige verzichtet.

sg

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Zum Fremdschämen“: Freie Wähler kritisieren Debatten im Kreistag
Sachthemen in den Vordergrund: Diese Strategie wollen die Freien Wähler im Landkreis in Zukunft noch stärker verfolgen. Und sie kritisieren die Diskussionskultur im …
„Zum Fremdschämen“: Freie Wähler kritisieren Debatten im Kreistag
Spaßvögel klauen Ronald McDonald - Polizei weiß, wer es war, aber...
Zwei Burschen haben am McDonald‘s bei Irschenberg an der A8 den fröhlich winkenden Ronald McDonald eingeladen - und abgebraust. Ihr Problem: Seit einem ähnlichen Vorfall …
Spaßvögel klauen Ronald McDonald - Polizei weiß, wer es war, aber...
Böse Falle: Männer zaubern Geld aus Papier - und zocken Frau dabei richtig ab
Die Kripo Miesbach hat zwei Männer mit Rollkoffer geschnappt, die unterwegs zu einer Frau waren, um mit Chemikalien Geld aus Papier zu machen. Doch dahinter steckt etwas …
Böse Falle: Männer zaubern Geld aus Papier - und zocken Frau dabei richtig ab
Unser Winter-Rezept des Tages: Edles Dessert, ganz einfach - Pralinen-Souffle
Kristina Salmen unterrichtet in Miesbach Kochen und Ernährung und kennt sich deshalb aus. Für uns macht sie ihr Pralinen-Souffle - sieht fancy aus, ist aber leicht …
Unser Winter-Rezept des Tages: Edles Dessert, ganz einfach - Pralinen-Souffle

Kommentare