Im fehlte etwas Wichtiges dafür

Schlierseer (35) mit Anhänger unterwegs - Polizei stoppt die Fahrt

Ein Schlierseer war am Freitagmorgen mit Anhänger im Gemeindebereich Schliersee auf der B307 unterwegs. Die Polizei stoppte seine Fahrt sofort.

Schliersee/Ortsteil Westenhofen - Die Polizei Miesbach berichtet: Am 31.08.2018 wurde um 08:17 Uhr ein 35-jähriger Schlierseer als Führer eines Pkw mit Anhänger auf der B307 am nördlichen Eingang von Schliersee durch eine Streife erkannt. Bei einer anschließenden Kontrolle konnte festgestellt werden, dass er nicht die erforderliche Fahrerlaubnis für das Gespann hatte.

Am 31.08.2018 fiel um 08:17 Uhr einer Streifenbesatzung der PI Miesbach am nördlichen Ortseingang Schliersee ein Kleintransporter mit Anhänger auf. Bei einer Kontrolle konnte bei dem Fahrzeugführer, ein 35-jähriger Schlierseer, festgestellt werden, dass er nicht die erforderliche Fahrerlaubnis für das Gespann vorweisen konnte.

Gegen ihn wird Anzeige erstattet.

Auch interessant: Kabel-Störung? Zuschauer von Analog-Abschaltung überrascht - Elektronik-Märkte überrannt

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Paul Zinken

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Diese Skigebiete im Umland von München haben offen
Der Schnee staubt wieder in den Skigebieten im Umland von München. Diese Pisten und Gebiete haben bereits offen. Und diese Geheimtipp-Pisten kennt garantiert nicht jeder.
Diese Skigebiete im Umland von München haben offen
Richter appelliert an Bromme: „Gehen Sie in sich“
In einem persönlichen Appell hat sich der Richter am heutigen Prozesstag an Ex-Vorstandschef Georg Bromme gewandt. Und die Staatsanwaltschaft hat beantragt, den …
Richter appelliert an Bromme: „Gehen Sie in sich“
Ski-Unfall nach verhängnisvoller Absprache - Kind (10) schwer verletzt  
Ein zehnjähriger Junge wurde bei einem Ski-Unfall am Sudelfeld so schwer verletzt, dass er mit dem Hubschrauber ins Klinikum nach München-Schwabing geflogen werden …
Ski-Unfall nach verhängnisvoller Absprache - Kind (10) schwer verletzt  
„Müssen es probieren“: Stadtrat Miesbach beschließt Gestaltungssatzung
Es ist geschafft: Der Miesbacher Stadtrat hat nach Monaten der Diskussion seine Gestaltungssatzung beschlossen. Kontroversen wird es dennoch geben.
„Müssen es probieren“: Stadtrat Miesbach beschließt Gestaltungssatzung

Kommentare