+
Blaulicht

Unfallflucht in Schliersee

Papiertonne gegen Zaun geschoben

Schliersee - Ein beschädigter Zaun in Schliersee hat jetzt die Polizei auf den Plan gerufen. Sie ermittelt wegen Fahrerflucht.

Nach Polizeiangaben wurde am vergangenen Mittwoch in der Zeit zwischen 9.45 und 11.15 Uhr der Holzzaun einer 61-jährigen Schlierseerin durch einen unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Dieser fuhr vermutlich rückwärts gegen die abgestellte Papiertonne und schob diese gegen den Zaun. Am Zaun in der Miesbacher Straße entstand Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Miesbach in Verbindung zu setzen.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mist aus vollen Rohren
Nach neun Jahren Pause hatte der Trachtenverein d‘Broatnstoana Fischbachau wieder eine Bettelhochzeit ausgerichtet. Es war eine grattlige Gschicht – so wie es sein …
Mist aus vollen Rohren
Unter Drogeneinfluss gefahren
Beamte der Autobahnpolizeistation Holzkirchen haben am Freitagabend verstärkt Alkohol- und Drogenkontrollen durchgeführt. Hierzu wurde auf der Bundesstraße 472 bei …
Unter Drogeneinfluss gefahren
19-Jähriger kommt betrunken von Straße ab
Zu zwei Unfällen auf schneeglatter Fahrbahn ist es in der Nacht auf Samstag gekommen. In einem Fall war der Fahrer mit Sommerreifen unterwegs, im anderen Fall war der …
19-Jähriger kommt betrunken von Straße ab
Antonia aus Schliersee
„Ein Augenblick mit Dir ist der zauber für die Ewigkeit“, schreiben Antonias Eltern nach ihrer Geburt. Wie wahr. 
Antonia aus Schliersee

Kommentare