Barthel Stellvetreter im Energieausschuss

Landkreis - Auf Vorschlag der SPD-Bundestagfraktion wählte der Ausschuss für Wirtschaft und Energie den SPD-Bundestagsabgeordneten Klaus Barthel aus Kochel einstimmig zum stellvertretenden Vorsitzenden.

Der Ausschuss für Wirtschaft und Energie ist in der neuen Legislaturperiode mit 46 Mitgliedern der größte Ausschuss im Deutschen Bundestag. Vorsitzender ist Ex-Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU). Barthel wird damit die Ausschusssitzungen immer dann leiten, wenn der Vorsitzende verhindert ist. Er wirkt auch regelmäßig an der Vorbereitung der Sitzungen und der gesamten Ausschussarbeit mit. In den nächsten Monaten - so zeichnet es sich derzeit ab - wird sich das Bundestagsgremium schwerpunktmäßig mit der Umsetzung der Energiewende sowie mit dem Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU befassen. „Ich freue mich darauf, die Gesetzgebungsarbeit in unserem breiten Themenfeld mitgestalten zu können“, sagt Barthel.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gemeinderat stimmt Postwirt-Bauplänen zu
Bei der Bebauung des Postwirt-Areals in Irschenberg geht es zügig weiter. Nachdem die Gemeinde im Oktober ihren Bebauungsplan für den Bereich festgezurrt hatte, folgte …
Gemeinderat stimmt Postwirt-Bauplänen zu
Streit um ALB im Bauausschuss Miesbach
Der Asiatische Laubholzbockkäfer (ALB) hat enorme zersetzende Kraft – nicht nur durch seine Larven, die sich in die Stämme von Laubbäumen bohren, dort Saftwege kappen …
Streit um ALB im Bauausschuss Miesbach
Ehre für Markus Wasmeier: Ex-Skistar mit Bierorden ausgezeichnet
Große Ehre für einen prominenten „Nebenerwerbsbrauer“: Ex-Skistar Markus Wasmeier hat den Bayerischen Bierorden erhalten - für seine Museumsbrauerei im „Wofen“.
Ehre für Markus Wasmeier: Ex-Skistar mit Bierorden ausgezeichnet
Süleyman Kaynak übergibt den Vorsitz von Ditib Miesbach an Ertugrul Bostan
Süleyman Kaynak hat nach 15 Jahren den Vorsitz der Türkisch Islamischen Gemeinde Ditib Miesbach an Ertugrul Bostan übergeben. Wir haben mit ihm über seine Zeit in …
Süleyman Kaynak übergibt den Vorsitz von Ditib Miesbach an Ertugrul Bostan

Kommentare