+
Dreimal fuhr ein 18-Jähriger am Sudelfeld durch eine Geschwindigkeitskontrolle.

Wieder auf Sudelfeldstrecke - über 50 km/h zu schnell

18-Jähriger fährt durch drei Blitzer hintereinander

  • schließen

Bayrischzell - Die Kontrollgruppe Motorrad war wieder auf der Sudelfeldstrecke unterwegs. Die Beamten erwischten einen 18-Jährigen, der in seinem 3er BMW sämtliche Grenzen überschritt.

Diesen jungen Mann aus Wertheim werden die Beamten der Autobahnpolizei Holzkirchen so schnell wohl nicht vergessen. Am Mittwoch gegen 12.20 Uhr war der 18-Jährige auf der B 307 von Oberaudorf in Richtung Sudelfeld unterwegs. 

Innerhalb von vier Kilometern verstieß der Wertheimer drei Mal hintereinander gegen die Geschwindigkeitsbegrenzungen - und wurde drei Mal dabei erwischt. Bei einer 60-Begrenzung hat die Kontrollgruppe Motorrad 113 km/h gemessen, bei 80 fuhr der 18-Jährige 118 km/h und bei einer weiteren 60-Begrenzung schaffte er immerhin nochmal 86 km/h.

Das Sudelfeld ist zwar eine beliebte Rennstrecke, wie erst ein Porschefahrer am Wochenende bewies, aber der 18-Jährige setzte schon nochmal neue Maßstäbe.

Zu allem Überfluss war der BMW mit vier Mitfahrern voll besetzt und der 18-Jährige hatte seinen Führerschein erst seit einem halben Jahr.

Damit erwarten ihn nicht nur drei Bußgeldbescheide wegen einmal 53 km/h zu schnell, einmal 38 km/h und einmal 26 km/h zu schnell - alle gesammelt binnen weniger Minuten. Der junge Fahrer wird wohl auch seinen frisch gemachten Führerschein erstmal wieder abgeben müssen.

kmm

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer

Meistgelesene Artikel

Stadt Miesbach soll dauerhaft die Vermittlerrolle übernehmen
Miesbach - Die Stadt Miesbach soll den Bau der Wohnanlage für anerkannte Asylbewerber und sozial Schwache, die der Freistaat am Friedhof plant, als Vermittler begleiten …
Stadt Miesbach soll dauerhaft die Vermittlerrolle übernehmen
Aufruhr im katholischen Kernland
Miesbach – Der Landkreis Miesbach gilt als durch und durch katholischer Landstrich. Wer in der Geschichte zurückblickt, entdeckt allerdings, dass dieses Bild trügt. …
Aufruhr im katholischen Kernland
Eiswanderer auf dem Schliersee: Diese Menschen spielen mit ihrem Leben
Schliersee - Auf dem Bild spazieren Menschen am Freitag über den Schliersee - das ist lebensgefährlich. Wenn Sie doch aufs Eis gehen, sollten Sie unbedingt vorher diese …
Eiswanderer auf dem Schliersee: Diese Menschen spielen mit ihrem Leben
Neue Kampagne: DAV fordert Schneesportler zu Rücksicht auf
Spitzingsee - Tourengehen und Schneeschuhwandern boomen. Die neue DAV-Kampagne „Natürlich auf Tour“, die jetzt am Taubenstein präsentiert wurde, soll die Sportler zur …
Neue Kampagne: DAV fordert Schneesportler zu Rücksicht auf

Kommentare