+

Unfall auf der Autobahn

Wegen Fahrfehler in die Leitplanke

Irschenberg - Ein Fahrfehler bescherte einer 26-Jährigen am Montagfrüh auf der Autobahn bei Irschenberg einen Totalschaden an ihrem Fahrzeug. Sie selbst kam mit leichten Verletzungen davon.

Der Unfall ereignete sich nach Polizeiangaben gegen 8.40 Uhr kurz vor der Leitzachsenke in Fahrtrichtung München. Eine 26-jährige Frau aus Neubeuern geriet aufgrund eines Fahrfehlers mit ihrem VW Polo auf der linken Spur ins Schleudern und schlitterte nach rechts über die zwei angrenzenden Fahrspuren. Dabei touchierte sie den VW Sharan eines 54-jährigen Mannes aus Vöcklabruck/Österreich, der auf der mittleren Spur unterwegs war, ehe sie zweimal gegen die rechte Schutzplanke prallte.

Die Frau erlitt leichte Verletzungen, musste jedoch nicht in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An ihrem Fahrzeug hingegen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Die Reparatur des Sharan wird rund 2000 Euro kosten.

Die Feuerwehren Irschenberg und Weyarn waren mit sechs Fahrzeugen und 24 Mann zur Verkehrsabsicherung und Reinigung der Fahrbahn im Einsatz. Während der Aufräumarbeiten musste die rechte Spur für etwa eine Stunde gesperrt werden. Im Berufsverkehr kam es zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass

Meistgelesene Artikel

Wie viele Weißwürste zuzeln Schwarzenegger, Gabalier und Co?
Miesbach/Kitzbühel – Starrummel und eine gewaltige Hüttengaudi: An diesem Freitag steigt beim Stanglwirt in Going bei Kitzbühel wieder die legendäre Weißwurstparty.
Wie viele Weißwürste zuzeln Schwarzenegger, Gabalier und Co?
Gasleck in Irschenberg: Polizei räumt Geschäftshaus
Irschenberg - Mehrere Anwohner und Kunden nahmen den Gasgeruch gegen 13 Uhr war. Dann wurde die Alarmierung in Gang gesetzt. Offenbar gibt es bereits einen Hinweis auf …
Gasleck in Irschenberg: Polizei räumt Geschäftshaus
Landratsamt: Die Natur verträgt keine Nachtskitouren
Kreuth/Miesbach - Nachdem die Nachtskitouren mit großem Medienecho am Hirschberg gestartet sind, meldet sich die Naturschutzbehörde des Landkreises. Und: Man ist nicht …
Landratsamt: Die Natur verträgt keine Nachtskitouren
Bus-Bilanz: 50.000 Urlauber fuhren auf den Spitzing
Schliersee – Landkreisweit freie Fahrt genießen die Schlierseer Gäste seit diesem Jahr in den Bussen der RVO. Vor allem eine Linie hat sich zu einem echten Renner …
Bus-Bilanz: 50.000 Urlauber fuhren auf den Spitzing

Kommentare