Zwei Verletzte

Überholmanöver missglückt: Taxi kollidiert mit VW

Fischbachau - Am Dienstagabend ist es nach einem missglückten Überholmanöver zwischen Bad Feilnbach und Hundham zu einem Unfall gekommen. Dabei wurden zwei Menschen verletzt.

Am Dienstagabend war eine Taxifahrerin auf der MB 22, Bad Feilnbach in Richtung Hundham, unterwegs. Gegen 20.30 Uhr überholte die 49-Jährige im Gemeindebereich Fischbachau einen vor ihr fahrenden Traktor. Dabei übersah die Haushamerin den entgegenkommenden VW eines 27 Jahre alten Fischbachauers - und stieß frontal mit ihm zusammen.

Bei der Kollision wurden die Taxifahrerin und ihr Fahrgast, eine 71 Jahre alte Frau, leicht verletzt. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Gesamthöhe von 15.000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Treibt in Fischbachau ein Feuerteufel sein Unwesen?
Zum zweiten Mal binnen 48 Stunden ist im Ortsbereich Hundham ein Schuppen in Flammen aufgegangen. Die Kripo ermittelt – und hat diesmal auch Luftbilder geschossen.
Treibt in Fischbachau ein Feuerteufel sein Unwesen?
Neue Chance für die Bäume am Harzberg?
Alles versuchen. Das fordern die Anwohner am Harzberg in Miesbach und die Mitglieder der Interessengemeinschaft Fritz-Freund-Park, um möglichst viele Bäume erhalten zu …
Neue Chance für die Bäume am Harzberg?
Der Landkreis Miesbach bei der Grünen Woche in Berlin
Seit gestern läuft die Grüne Woche in Berlin, und der Landkreis ist mit einem viel beachteten Stand in der Bayernhalle wieder mittendrin.
Der Landkreis Miesbach bei der Grünen Woche in Berlin
Schliersee: Jugendliche randalieren in Vitaltherme und legen Feuer
Schock in der Vitaltherme Schliersee: Ein Mitarbeiter entdeckte starken Rauch, der aus einem Kellerraum drang. Die Feuerwehr evakuierte das Gebäude.  
Schliersee: Jugendliche randalieren in Vitaltherme und legen Feuer

Kommentare