Unfall an der Realschule

Schülerin (10) von Auto angefahren

Miesbach - Ein Schulwegunfall hat sich am Dienstagmittag an der Stöger-Ostin-Straße in Miesbach ereignet. Dabei wurde ein zehnjähriges Mädchen von einem Auto angefahren und verletzt.

Wie die Polizei berichtet, ging das Mädchen mit einigen anderen Schülern die Stöger-Ostin-Straße in Richtung Blumenstraße entlang und wollte gut zehn Meter hinter der Abzweigung zur Haidmühlstraße die Fahrbahn überqueren. Dabei übersah sie eine 18-jährige Miesbacherin, die mit ihrem Suzuki in dieselbe Fahrtrichtung unterwegs war. Die Autofahrerin bemerkte das Mädchen und versuchte, ihm auszuweichen. Trotz ihrer schnellen Reaktion konnte die 18-Jährige den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Die Schülerin aus Miesbach prallte gegen das Fahrzeug und fiel auf die Straße.

Die Miesbacherin, die laut Polizei mit angemessener Geschwindigkeit gefahren war, kümmerte sich sofort um die Zehnjährige und verständigte den Rettungsdienst. Ein Krankenwagen brachte das Mädchen leicht verletzt ins Krankenhaus Agatharied. Am Suzuki entstand kein Schaden. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.

sg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass

Meistgelesene Artikel

Rasante Rösser und blitzschnelle Showeinlagen 
Parsberg - Parsberg war am Sonntag einmal mehr das Paradies für Pferdenarren. Bei Kaiserwetter und grandiosen Bedingungen traten wieder zahlreiche Wagemutige in …
Rasante Rösser und blitzschnelle Showeinlagen 
Frontalzusammenstoß am Leitzachtal Berg: Totalschaden an zwei Autos
Miesbach - Bei einem Zusammenstoß am Leitzachtal Berg ist am Freitagmorgen an zwei Fahrzeugen Totalschaden entstanden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.
Frontalzusammenstoß am Leitzachtal Berg: Totalschaden an zwei Autos
Unfein: Unbekannter rammt Peugeot und flüchtet
Hausham - Die Polizei sucht nach Zeugen einer Unfallflucht, die sich bereits am Mittwochnachmittag ereignet hat.
Unfein: Unbekannter rammt Peugeot und flüchtet
Stadt Miesbach soll dauerhaft die Vermittlerrolle übernehmen
Miesbach - Die Stadt Miesbach soll den Bau der Wohnanlage für anerkannte Asylbewerber und sozial Schwache, die der Freistaat am Friedhof plant, als Vermittler begleiten …
Stadt Miesbach soll dauerhaft die Vermittlerrolle übernehmen

Kommentare