Unfallflucht am Krankenhaus-Parkplatz

Agatharied - Eine 43-Jährige ist am Mittwoch Opfer einer Unfallflucht am Krankenhaus-Parkplatz in Agatharied geworden. Nun beklagt sie 1000 Euro Schaden an ihrem Auto.

Wie die Polizei Miesbach mitteilt, hatte die 43-jährige Gmunderin am Mittwoch um 8 Uhr ihren silbernen Ford C-Max rechts neben einem roten Kleinwagen abgestellt. Beide Autos waren vorwärts eingeparkt. Als die Frau um 9.50 Uhr zu ihrem Pkw zurückkehrte, bemerkte sie einen Schaden hinten links, den die Polizei mit 1000 Euro beziffert.

Der Stellplatz nebenan war inzwischen leer, weshalb nun der Fahrer des roten Kleinwagens tatverdächtig ist. Die Polizei bittet um Hinweise: Telefon 08025/2990.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fahndung nach Unfall auf A8: Schwarzer Golf GTI löst mit Horror-Manöver Crash mit Biker aus - und haut ab
Fahndung nach Unfall auf A8: Schwarzer Golf GTI löst mit Horror-Manöver Crash mit Biker aus - und haut ab
Kandidatin bei Miss Germany: Miesbacherin Marie-Christine Wolf sucht das Abenteuer
Kandidatin bei Miss Germany: Miesbacherin Marie-Christine Wolf sucht das Abenteuer
Zu viel Gewerbe für ein Boardinghouse: Verwaltungsgericht lehnt Projekt in Hausham ab
Zu viel Gewerbe für ein Boardinghouse: Verwaltungsgericht lehnt Projekt in Hausham ab
Interview: Psychologin über Lint-Proteste, selektive Wahrnehmung und Anti-Lärm-Tipps
Interview: Psychologin über Lint-Proteste, selektive Wahrnehmung und Anti-Lärm-Tipps

Kommentare