Zukunftsträchtiges in Bayrischzell

Bayrischzell - TU-Sommerschule lockt exzellente Akademiker in die Wendelsteingemeinde.

So viel akademische Brillanz hat Bayrischzell selten zu Gast. 74 Doktoranden aus 34 Nationen und 22 Universitäten sind gerade in der Wendelstein-Gemeinde zu Gast - bei der internationalen Sommerschule der TU München. Die Informatiker brüten über zukunftsträchtigen Lösungen. Es geht darum, dass Computerprogramme gesichert und nachweislich ihre Aufgaben erfüllen. Unter der Leitung von 13 Dozenten - im Bild Campleiter Tobias Nipkow (vorne 3.v.l.) - lernen die Doktoranden knapp zwei Wochen lang, wie man eigene Werkzeuge entwickelt, die diesen Nachweis erbringen können.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf dem Bundesparteitag: Darum erteilt der SPD-Kreisverband der GroKo eine Absage
Christine Negele fährt für den Kreisverband Miesbach zum SPD-Bundesparteitag. Dort wird sie gegen  Koalitionsverhandlungen mit der Union stimmen. Warum, erklärt sie im …
Auf dem Bundesparteitag: Darum erteilt der SPD-Kreisverband der GroKo eine Absage
Grüner Landrat kommt zu spät zur Grünen Woche
Landrat Wolfgang Rzehak (Grüne) ist ein Opfer von Sturmtief Friederike geworden. Eigentlich hatte er zur Eröffnung der Grünen Woche am Freitagvormittag um 10 Uhr in …
Grüner Landrat kommt zu spät zur Grünen Woche
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern
Die Jagd auf den Hundehasser von Otterfing geht weiter. Die Polizei sucht nun mit einem Spürhund nach weiteren Ködern und Spuren. Derweil kursieren Gerüchte, dass auch …
Hundehasser in Otterfing: Polizei sucht mit Spürhund nach weiteren Giftködern
Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt
Weil er es mit einem angeblich radikal-islamischen Angeklagten zu tun hatte, nahm Richter Klaus-Jürgen Schmid das Kreuz von der Wand im Gerichtssaal. Im Interview …
Richter erklärt: Darum habe ich das Kreuz für diese Verhandlung abgehängt

Kommentare