1. Startseite
  2. Lokales
  3. Tegernsee
  4. Bad Wiessee

100 Jahre „Bad“ Wiessee: Jubiläums-Feier in lockerer Runde

Erstellt:

Von: Gabi Werner

Kommentare

Geladen Gäste feiern im Jodbad das Jubiläum 100 Jahre „Bad“
Zahlreiche geladene Gäste kamen im Jodbad zusammen, um das 100-jährige Jubiläum Bad Wiessees als Kurort zu feiern. © Stefan Schweihofer

Betont leger feierte Bad Wiessee mit seinen Gästen das Jubiläum 100 Jahre „Bad“. Im Jodbad gab‘s zu diesem Anlass ungezwungene Gespräche, Streetfood und Musik von einer DJane.

Bad Wiessee - Mitarbeiter und Bürger, Vertreter der Talgemeinden, aus der Politik und von Vereinen, die Geistlichkeit: Anlässlich des Jubiläums 100 Jahre „Bad“ kam am Donnerstagabend ein großer Kreis geladener Gäste im Jodschwefelbad der Gemeinde Bad Wiessee zusammen. Der Rahmen war betont leger: Statt Reden gab’s zwanglose Unterhaltungen an den Stehtischen, für den musikalischen Rahmen sorgten ein weiblicher Discjockey und eine Combo.

Dazu gab’s Streetfood und regionale Schmankerl von der Naturkäserei. Die Gäste waren froh, trockenen Fußes im Jodbad zu stehen – zeitgleich zur Jubiläumsfeier brach nämlich ein Unwetter über Bad Wiessee herein. Dem war auch das an der Seepromenade geplante Konzert des Salonorchesters zum Opfer gefallen. Fürs Wochenende (2. und 3. Juli) schaut es weitaus besser aus: Dann soll viel Sonnenschein das weitere Jubiläumsprogramm begleiten.

gab

Auch interessant

Kommentare