1. Startseite
  2. Lokales
  3. Tegernsee
  4. Bad Wiessee

Auto angefahren und abgehauen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bad Wiessee - Wie ärgerlich: Rund 2000 Euro Schaden sind einer 29-jährigen Wiesseerin am Donnerstag bei einer Unfallflucht in Bad Wiessee entstanden. Vom Verursacher fehlt jede Spur.

Nach Angaben der Polizei war der graue Daihatsu der jungen Frau in der Riehlstraße in Bad Wiessee geparkt, als zwischen 15.30 und 16.30 Uhr ein unbekanntes Fahrzeug gegen den Pkw prallte. Der Verursacher flüchtete. Die Polizei Bad Wiessee bittet unter 08022/98780 um Zeugen-Hinweise zu dem Vorfall.

gab

Auch interessant

Kommentare