Großbrand im Europa-Park Rust: Fahrgeschäfte brennen 

Großbrand im Europa-Park Rust: Fahrgeschäfte brennen 
+
Der BRK kann seine wieder aufgebaute Fahrzeughalle beziehen.

Lichtblick für das BRK

Rettungszentrum:Einzug steht bevor

  • schließen

Das BRK blickt wieder nach vorne: In dieser Woche kann die wieder aufgebaute Fahrzeughalle im Rettungszentrum bezogen werden. Finanziell bleibt‘s spannend.

Bad Wiessee – Es ist geschafft: Noch in dieser Woche wird das BRK seine neue Rettungshalle in Bad Wiessee beziehen. Im Februar hatte ein verheerendes Feuer die Halle und sämtliche Fahrzeuge sowie das Boot der Wasserwacht in Schutt und Asche gelegt. Ehe die Fahrzeuge, darunter Leihgaben, tatsächlich in der neu errichteten Halle einparken, erfolgt die Bauabnahme durch die Gemeinde Bad Wiessee. Noch nicht ganz geschafft ist die Finanzierung: Drei Millionen Euro Schaden waren durch das Feuer entstanden, das BRK blieb auf einer Lücke von 300 000 Euro sitzen. Rund 177 000 Euro haben sich inzwischen auf dem Spendenkonto angesammelt. Sogar FC Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat dem BRK unter die Arme gegriffen und bei Aldi Würstl gegrillt. Die
Gemeinden, der Landkreis und viele Privatleute haben inzwischen Geld überwiesen Ebenfalls in dieser Woche hat das BRK einen Termin im Innenministerium. „Wir hoffen, dass wir dort gute Nachrichten für einen Zuschuss bekommen“, so Bereitschaftsleiter Benedikt Dörder.  

gr

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Was Regina Mayer in einer indischen Garküche erlebte
Dietramszell - Was für ein Abenteuer: Auf Einladung des Bayerischen Rundfunk haben Regina Mayer, Seniorchefin vom Huber in Linden, und Mitarbeiterin Franziska Obermüller …
Was Regina Mayer in einer indischen Garküche erlebte
“Blick auf Beton statt Natur“: Nachbarn kritisieren Westerhof-Neubau-Pläne
Besitzer Andreas Greither will sein Hotel Westerhof hoch über der Stadt Tegernsee abreißen und größer neu errichten. Die Anwohner kritisieren viel. Die Stadt hat nun …
“Blick auf Beton statt Natur“: Nachbarn kritisieren Westerhof-Neubau-Pläne
Die Landwirtschaft-Revoluzzer vom Tegernsee - zwei Bauern, die die Welt retten wollen
Die Landwirtschaft funktioniert nicht mehr: Sinkende Milchpreise, teuer subventionierte Massenproduktion, Spritzmittel, die töten. Am Tegernsee leben zwei Landwirte, die …
Die Landwirtschaft-Revoluzzer vom Tegernsee - zwei Bauern, die die Welt retten wollen
Suche nach neuem BOB-Geschäftsführer läuft - bisher ohne Ergebnis
Die Frage, wer Bernd Rosenbusch als Geschäftsführer bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) folgt, ist weiter offen. Die Suche läuft, teilt der Mutterkonzern Transdev in …
Suche nach neuem BOB-Geschäftsführer läuft - bisher ohne Ergebnis

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.