+
Seepanorama - anno dazumal und heute.

150 JAHRE TEGERNSEER ZEITUNG

Zeitreise in einem Wisch: Blick von Abwinkel

  • schließen
  • Gabi Werner
    Gabi Werner
    schließen

Bad Wiessee - Zu unserem 150. Geburtstag haben wir viele historische Bilder gesammelt. Hier eine Zeitreise in Abwinkel mit Blick auf den Tegernsee in einem Wisch.

Und hier beide Aussichten von Abwinkel übereinandergelegt:

Wenn man vom Wiesseer Ortsteil Abwinkl aufs gegenüber liegende Ufer blickt, fällt noch heute das Tegernseer Schloss mit seiner ehemaligen Klosterkirche als markantestes Gebäude ins Auge. Das kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass die rege Bautätigkeit rund um den See mittlerweile manches historische Anwesen in den Schatten stellt. Die Ufer-Stelle in Abwinkl selbst ist kaum noch wiederzuerkennen. Ein langer Anlegesteg der Tegernsee Schifffahrt führt heute hinaus auf den See. Eines ist aber unverändert geblieben: Heute wie damals tummeln sich hier zahlreiche Ausflügler.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die AfD und ihr dubioser Politiker-Prinz vom Tegernsee
München - Mit Constantin Leopold Prinz von Anhalt-Dessau aus Tegernsee zieht die AfD in die Wahl. Ein Politiker-Prinz für Oberbayern? Schöne Geschichte für die Partei - …
Die AfD und ihr dubioser Politiker-Prinz vom Tegernsee
Das sagt der Experte zur Bodenbeschaffenheit am Tegernsee
Tiefgaragen, die Bebauung des Leebergs, der Krater in der Lindenstraße: Der Ingenieur Rasso Bumiller (47) ist Bodengutachter und spricht im Interview über brisante …
Das sagt der Experte zur Bodenbeschaffenheit am Tegernsee
Perronstraße: Sanatoriums-Projekt kommt voran
Das einstige Erholungsheim der Unicredit an der Perronstraße wird derzeit abgerissen. An seiner Stelle sollen ein Sanatorium und eine Klinik entstehen. Das Vorhaben …
Perronstraße: Sanatoriums-Projekt kommt voran
In Bad Wiessee an Bayerns Spitze gepokert
Beim Finale der 4. Poker-Meisterschaft der Spielbanken Bayern erwiesen sich zwei Gäste der Spielbank Bad Wiessee als beste Spieler.
In Bad Wiessee an Bayerns Spitze gepokert

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare