Hillary-Stiftung unterstützt Erdbebenopfer in Nepal - Fotos
1 von 11
Im Hospital der Sir Edmund Hillary-Stiftung in Paphlu.
Hillary-Stiftung unterstützt Erdbebenopfer in Nepal - Fotos
2 von 11
Die Wiesseerin Ingrid Versen (l.) kümmert sich als Vorsitzende der Sir Endmund Hillary-Stiftung Deutschland um die Belange der Menschen in Nepal.
Hillary-Stiftung unterstützt Erdbebenopfer in Nepal - Fotos
3 von 11
Dieses Foto ist in einem zerstörten Bergdorf entstanden.
Hillary-Stiftung unterstützt Erdbebenopfer in Nepal - Fotos
4 von 11
Wo die Häuser zerstört sind, baut die Hillary-Stiftung Zelte für die Bergbewohner auf.
Hillary-Stiftung unterstützt Erdbebenopfer in Nepal - Fotos
5 von 11
Dr. Gyalzen und sein Team versorgen die Bergbevölkerung mit dem Nötigsten.
Hillary-Stiftung unterstützt Erdbebenopfer in Nepal - Fotos
6 von 11
Ein zerstörtes Bergdorf.
Hillary-Stiftung unterstützt Erdbebenopfer in Nepal - Fotos
7 von 11
Das Erdbeben hat im Khumbu-Gebiet große Schäden angerichtet. Das Foto zeigt eine zerstörte Lodge.
Hillary-Stiftung unterstützt Erdbebenopfer in Nepal - Fotos
8 von 11
Das Erdbeben hat im Khumbu-Gebiet große Schäden angerichtet.

Hillary-Stiftung unterstützt Erdbebenopfer in Nepal - Fotos

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Der modernste Bauhof am Tegernsee - ein Rundgang
Der Standort ist der alte, das Outfit komplett neu: Nach über 50 Jahren hat sich Rottach-Egern einen neuen Bauhof geleistet. Ein Rundgang noch vor der offiziellen …
Der modernste Bauhof am Tegernsee - ein Rundgang
Amokalarm: „Sehr wahrscheinlich technischer Defekt“ - News-Ticker
Das Gymnasium Holzkirchen wurde von der Polizei abgeriegelt. Ursache war offenbar ein technischer Defekt, der einen Amokalarm auslöste. Wir haben bei der …
Amokalarm: „Sehr wahrscheinlich technischer Defekt“ - News-Ticker

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare