+
Ballone sind ein begehrtes Fotomotiv. Die Tegernseer Zeitung und die TTT rufen anlässlich der Montgolfiade zu einem Fotowettbewerb auf. 

Fotowettbewerb zur 16. Montgolfiade

Wer macht das schönste Ballon-Foto?

  • schließen

Bad Wiessee - Schwebende Ballone vor strahlend blauem Himmel - ein tolles Fotomotiv! Anlässlich der Montgolfiade rufen Tegernseer Zeitung und TTT wieder zu einem Fotowettbewerb auf.

Der vergangene Samstag bot viel Gelegenheit für schöne Fotos. Knapp ein Dutzend Ballone stieg in Bad Wiessee in den blauen Himmel auf. Am Abend wurden die Riesen der Lüfte dann beim Ballonglühen eindrucksvoll zum Leuchten gebracht.

Die Tegernseer Zeitung und die Tegenseer Tal Tourismus GmbH (TTT) rufen alle Hobbyfotografen zur Ballonjagd auf. Mailen Sie uns unter redaktion@tegernseer-zeitung.de Ihre Schnappschüsse von Ballonen. Auf die Einsender der drei schönsten Motive warten attraktive Preise. Zu gewinnen gibt es unter anderem Freikarten für die Seesauna in Tegernsee und Freikarten für die Wallbergbahn.

Wer noch keine Gelegenheit hatte, ein Foto zu schießen, kann dies möglicherweise am kommenden Wochenende nachholen. Von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. Februar, wird die Montgolfiade fortgesetzt. Auch dann finden wieder Ballonstarts statt - vorausgesetzt, das Wetter spielt mit.

Einsendeschluss für den Fotowettbewerb ist am 8. Februar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein Brauer auf Wolke sieben
Markus Hoppe (27) könnte man im Augenblick buchstäblich als Überflieger der Craft-Bier-Brauer-Szene bezeichnen. Warum das so ist - und weitere bodenständige Nachrichten …
Ein Brauer auf Wolke sieben
Alu-Haut fürs Werkstattgebäude stößt auf Skepsis
Mercedes hat offenbar klare Vorstellungen davon, wie die AVG-Niederlassung in Gmund aussehen soll. Dazu gehört eine Alu-Fassade fürs Werkstattgebäude, was im Gmunder …
Alu-Haut fürs Werkstattgebäude stößt auf Skepsis
Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Es regnet und regnet im ganzen Landkreis Miesbach. Die Flussläufe sind schon merklich angeschwollen. Das Wasserwirtschaftsamt geht davon aus, dass die Pegel weiter …
Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Seefest findet statt - klein und fein
Tegernsee zieht‘s durch: Das Seefest findet am Donnerstag statt. Allerdings in abgespeckter Form ab 16 Uhr.
Seefest findet statt - klein und fein

Kommentare