+
Schönheitskur für Belinda: Stephan Eder (l.) und sein Mitarbeiter Alexander Saurle richten derzeit das alte Holzboot wieder her.

Sailingcenter wartet mit neuer Rarität auf

Betagter Segelkutter für exklusive Touren

Tegernsee - Das Sailingcenter Tegernsee wartet mit einer neuen Schönheit auf: Belinda heißt das Holzboot, das künftig für exklusive Segeltouren zur Verfügung steht. Es ist mehr als 50 Jahre alt.

Den ganzen Winter über haben die Renovierungsarbeiten gedauert, doch jetzt ist das Sailingcenter Tegernsee um eine kleine Rarität reicher: Künftig hat das Unternehmen einen 50 Jahre alten Zweimast-Segelkutter im Verleih. Es ist wohl der älteste noch segelnde Holzkutter seiner Art in ganz Deutschland, vermutet Sailingcenter-Geschäftsführer Stephan Eder.

Ein echtes Liebhaberstück also. Gekauft hat es Eder, der es gerade mit Bootsbaumeister Alexander Saurle herrichtet, über eine Internet-Börse. Zuvor war das Boot für Segelkurse eines Gymnasiums auf dem Rursee in Nordrhein-Westfalen im Einsatz. Weil größere Reparaturen an dem Kutter anstanden, wurde es dort zum Verkauf angeboten – und das Sailingcenter schlug zu.

Ab Mai kann es nach umfangreicher und kostspieliger Renovierung für exklusive Segeltouren gebucht werden. Bis zu 20 Personen finden in dem Zweimaster bequem Platz. Eder kann sich gut vorstellen, dass das Boot für Firmenevents, Hochzeiten oder auch Junggesellenabschiede gebucht wird. Ein schöner Anblick ist Belinda, so heißt das Holzboot, in jedem Fall, findet Eder: „Und somit passt es auch gut zu uns auf den Tegernsee."

gab

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Spielbank-Streit ohne Ende: Neuer Mediationstermin
Es geht um das Geld aus der Spielbank: Unter Vorsitz einer Güterichterin verhandelten die Tal-Bürgermeister am Mittwoch, wer welchen Anteil bekommen soll. Noch ohne …
Spielbank-Streit ohne Ende: Neuer Mediationstermin
Rottach-Egern stoppt ausufernde Bebauung
Rottach-Egern will der derzeitigen Bauwut nicht länger hinterher hecheln, sondern gibt jetzt selbst den Ton an. Für weitere Gebiete wurde die Aufstellung von …
Rottach-Egern stoppt ausufernde Bebauung
Ein zweiter Sommer für Leda & Schwan
Mit der Strandbar Leda & Schwan haben Katharina Reisberger, Maximilian Rampf und Dominikus Eham 2016 einen Volltreffer gelandet. Jetzt ist entschieden: In diesem Sommer …
Ein zweiter Sommer für Leda & Schwan
Wieder ein moderner Stall mehr in Gmund
Gmund - Ein Roboter, der füttert und melkt. Kühe, die nicht mehr auf der Wiese, sondern im Stall herumlaufen. Das ist moderne Landwirtschaft heute. Die Zahl der Ställe …
Wieder ein moderner Stall mehr in Gmund

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare