Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt

Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt
+
Das Seefest in Bad Wiessee, hier ein Bild aus 2016, steigt erst am Sonntag.

Unwetter-Risiko am Freitag einfach zu hoch

Wiesseer Seefest auf Sonntag verschoben

  • schließen

Jetzt steht es fest: Das Seefest in Bad Wiessee kann am heutigen Freitag nicht stattfinden. Das Risiko eines Unwetters ist den Veranstaltern zu hoch. Daher hat man beschlossen, aufs Wochenende auszuweichen.

Schon am späten Freitagnachmittag, weiß Peter Rie von der Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT), sollen sich die ersten Gewitter bilden. Ab 20 Uhr sei flächendeckend schlechtes Wetter mit Starkregen und teils auch Hagel vorhergesagt. Die Entscheidung fiel am Freitag Morgen daher einstimmig: Das Wiesseer Seefest - das letzte in dieser Saison - wird auf Sonntag, 20. August, verschoben. „Alles andere wäre nicht zu verantworten gewesen“, meint Rie. 

Die Wetterprognosen für den Sonntag seien dagegen vielversprechend. Dass das Seefest somit an einem Wochenende stattfindet, sei für die Beteiligten kein Problem gewesen, erklärt Rie. „Das war ja von Haus aus einer unserer Verschiebetermine.“

Das Programm des Seefestes bleibt unterdessen wie gehabt. Bereits am späten Nachmittag beginnt das Kinderprogramm, ehe um 18 Uhr die offizielle Begrüßung durch Bürgermeister Peter Höß stattfindet. Als Höhepunkt des Seefestes dürfen sich die Besucher wieder auf ein Feuerwerk freuen.

gab

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Geheime Hotel-Planung am Gmunder Tegernsee-Ufer plötzlich gestoppt
Ein Hotel am Bahnhof: Hinter verschlossenen Türen hat Gmund jahrelang an diesem Mega-Projekt gearbeitet. Jetzt kommt heraus: Die Planungen wurden gestoppt. Zumindest …
Geheime Hotel-Planung am Gmunder Tegernsee-Ufer plötzlich gestoppt
Neue Ticketpreise: So teuer wird die Fahrt mit der BOB ab sofort
Pünktlich Mitte Dezember ändern die Bayerische Oberlandbahn und der Regionalverkehr Oberbayern ihre Fahrpreise. Wie die Neuerungen aussehen, haben wir in dieser …
Neue Ticketpreise: So teuer wird die Fahrt mit der BOB ab sofort
Diese Landkreis-Produkte sind garantiert glyphosatfrei
Gerade wurde Glyphosat von der EU erneut freigegeben. Die meisten Landwirte im Landkreis juckt das wenig. Sie nutzen das Herbizid nicht. Die Naturkäserei legt jetzt eine …
Diese Landkreis-Produkte sind garantiert glyphosatfrei
Mit diesem Trick wird Bad Wiessee zum Steuerparadies
Bislang hat Bad Wiessee nicht viel Gewerbesteuer kassiert. Ein dickes Steuerzuckerl soll das ändern: Ab Januar 2018 beträgt der Hebesatz statt 350 nur noch 240 Punkte.
Mit diesem Trick wird Bad Wiessee zum Steuerparadies

Kommentare