1 von 19
2 von 19
3 von 19
4 von 19
5 von 19
6 von 19
7 von 19
8 von 19

Leonhardstoana haben verschoeben

Waldfest vom TSV Bad Wiessee: Eindrücke vom Freitagabend

  • schließen

Der TSV Bad Wiessee lud am Freitag zum Feiern in Abwinkl ein. Und erlebte einen Rekord-Ansturm auf sein Waldfest. Den Samstag sagte der Verein wegen der schlechten Wetterprognosen ersatzlos ab.

Update, Samstag:

Oben zum Durchklicken ein paar Eindrücke vom Freitagabend. Richtig voll war es da! Offenbar wollte jeder den Freitag mitnehmen, weil ja Samstag wettermäßig nicht so gut angesagt war. Die Stimmung war auch ein Traum. Und vor allem war es richtig warm den ganzen Abend, ein paar Regentropfen am frühen Abend haben daran auch nichts geändert. Einfach schön! Der TSV Bad Wiessee wurde mit einer Rekord-Besucherzahl von mehr als 2000 Gästen belohnt.

Weil die Wetterprognosen für Samstag reichlich unsicher waren, hat der Verein noch in der Nacht entschieden, den zweiten Waldfest-Tag ersatzlos zu streichen. Angesichts der tollen Besucherzahl vom Freitag war das für den Verein aber gut zu verschmerzen. „Wir hatten am Freitag so viele Besucher wie sonst oft an zwei Tagen“, freute sich TSV-Vorsitzender Thomas Erler.

Update, Freitag, 20. Juli, 12.13 Uhr

Die Wetterprognosen werden immer schlechter für den Sonntag. Die Leonhardstoana werden ihr Waldfest deshalb verschieben. Das hat uns grade ihr Vize-Chef Sepp Sanktjohanser mitgeteilt. Neuer Termin ist am Sonnstag, 29. Juli.

Der TSV Bad Wiessee dagegen setzt auf Risiko. Schon am Freitagbend geht es in Abwinkl los. Alle Termine, Locations (mit interaktiver Karte) und alle Infos zu allen Waldfesten am Tegernsee 2018 finden Sie in unserer großen Übersicht.

Ursprünglicher Artikel, Donnerstag, 19. Juli

Bad Wiessee/Kreuth - Während der TSV Bad Wiessee am Freitag und am Samstag (20. und 21. Juli) traditionsgemäß im Kurpark von Abwinkl feiert, lädt der Trachtenverein d’Leonhardstoana für Sonntag (22. Juli) zum großen Trachtenwaldfest am Vereinsheim. Beide Vereine wollen ihre Veranstaltungen trotz durchwachsener Wetterprognosen durchziehen.

Lesen Sie hier: Waldfeste 2018 am Tegernsee: Alle Infos und Termine

TSV-Vorsitzender Thomas Erler gibt fürs anstehende Waldfest das Motto aus „hoffen und machen“. Will heißen: Der Verein möchte es in jedem Fall beim angesetzten Termin belassen. Erlers Hoffnungen liegen dabei vor allem auf dem Freitag, der noch einen lauen Sommerabend verspricht. Los geht’s um 17 Uhr, tags darauf startet das Waldfest mit Blasmusik, Auftritten der Jugendtrachtler und einer Bar dann bereits um 15 Uhr.

Waldfest Tegernsee: Eindrücke vom ersten Abend

Auch für die Kreuther Trachtler ist Verschieben bislang keine Option. Sie feiern am Sonntag ab 10 Uhr auf dem Gelände am Leonhardstoanahof. Auf dem Programm stehen neben einem musikalischen Frühschoppen auch Auftritte der Goaßlschnalzer, der Trachtler sowie Attraktionen wie eine Schießbude und ein Glückshafen.

gab

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

CSU-Basis bejubelt CDU-Minister Spahn
Der Bundesgesundheitsminister auf Stippvisite am Tegernsee: Am Sonntag hielt Jens Spahn (38) die Festrede beim Neujahrsempfang des CSU-Kreisverbands - und wurde eifrig …
CSU-Basis bejubelt CDU-Minister Spahn
Kreuth
Mit viel Kondition zum Ludwig-Erhard-Gipfel
Eigentlich wäre keine besondere Kondition nötig, um den Ludwig-Erhard-Gipfel zu erreichen. Diesmal schon. Doch trotz Schneechaos schlugen sich die Gäste zahlreich zum …
Mit viel Kondition zum Ludwig-Erhard-Gipfel
Gmund
Legendäre Party in Dürnbach: So glühten die Gäste für den Jahreswechsel vor
Diese Party ist einfach legendär! Zum mittlerweile zehnten Mal richtete die Feuerwehr Dürnbach am Vorabend des Silvestertages ihre Vorsilvester-Party auf dem Dorfplatz …
Legendäre Party in Dürnbach: So glühten die Gäste für den Jahreswechsel vor
Waakirchen
"Sendlinger Mordweihnacht": Gedenkfeier im Schneetreiben – Bilder
An Heiligabend gedachten Hunderte Gebirgsschützen der Sendlinger Mordweihnacht vor mehr als 300 Jahren. Mit dabei waren auch Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie …
"Sendlinger Mordweihnacht": Gedenkfeier im Schneetreiben – Bilder