20. Tegernseer Tal Montgolfiade in Bad Wiessee
+
Im Jahr 2020 richtete das Tegernseer Tal zum 20. Mal die Montgolfiade aus. Der Ansturm der Besucher war riesig.

Ballontreffen soll 2022 wieder stattfinden

Weniger Party, weniger Besucher: Tegernseer Tal Montgolfiade bekommt neues Format

  • Gabi Werner
    VonGabi Werner
    schließen

2020 feierte die Tegernseer Tal Montgolfiade 20-jähriges Jubiläum, heuer musste sie wegen Corona ausfallen. Doch wie steht‘s 2022 mit einer Neuauflage des Ballontreffens? Es ist etwas in Planung.

Bad Wiessee - Wie so vieles war auch die beliebte Tegernseer Tal Montgolfiade in diesem Jahr der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Nachdem die TTT und der Deutsche Freiballonsport-Verband die Veranstaltung zunächst von Jahresbeginn auf April verlegen wollten, mussten sie das Treffen der Heißluftballoner schließlich ganz absagen.

Tegernseer Tal Montgolfiade soll ein neues Format bekommen

Doch wie schaut’s mit einer Neuauflage im nächsten Jahr aus? „Nach heutigem Stand haben wir vor, die Montgolfiade zu machen“, erklärt TTT-Veranstaltungsmanager Peter Rie. Wie gewohnt Ende Januar/Anfang Februar könnte die Montgolfiade 2022 über die Bühne gehen – vorausgesetzt die Infektionslage lässt es zu. Rie macht aber auch deutlich, dass es eine Montgolfiade in der Größenordnung, wie man sie beim Jubiläum 2020 erlebt habe, wohl nicht mehr geben werde. Rahmenprogramm, Party und nächtliches Ballonglühen sollen deutlich eingeschränkt werden. Der Besucherandrang war zuletzt schlichtweg zu groß. „Die Massenströme lassen sich nur schwer kontrollieren“, argumentiert Rie. Daher werde die Montgolfiade künftig eine kleinere Dimension haben. Passagierfahrten und das Bewundern der Ballone am Boden und in der Luft, das werde aber auch künftig möglich sein, versichert Rie.

Ist das Ballontreffen erneut an der Wiesseer Seepromenade möglich?

Auch TTT-Geschäftsführer Christian Kausch bestätigt diese Marschrichtung. Künftig solle der Fokus mehr auf die Bedürfnisse der Ballonfahrer und deren fachlichen Austausch gelegt werden. Was den Veranstaltungsort angeht, so strebt die TTT laut Kausch an, die Montgolfiade auch 2022 auf dem Gelände an der Wiesseer Seepromenade zu veranstalten. Voraussetzung ist, dass Strüngmanns Firma Athos das Grundstück noch einmal zur Verfügung stellen kann. Bekanntlich soll auf dem Gelände am See auf lange Sicht ein Hotel entstehen.

Lesen Sie hier: Schon im Oktober findet am Tegernsee die Deutsche Meisterschaft der Heißluftballone statt

gab

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare