+
Die Wiesseer Sternsinger

Unterstützung für Pater-Obermaier-Stiftung 

Wiesseer Sternsinger sammeln fast 13.000 Euro 

  • schließen

Bad Wiessee - Riesig war der Einsatz der Wiesseer Kinder und ihrer Betreuer bei der Sternsingeraktion 2016, riesig ist auch das Ergebnis. Fast 13.000 Euro kamen zusammen.

Riesig der Einsatz der Wiesseer Kinder und ihrer Betreuer bei der Sternsingeraktion 2016, riesig ist auch das Ergebnis. Fast 13 000 Euro, genauer gesagt 12 888 Euro kamen bis zum 6. Januar zusammen. 

36 Kinder und Jugendliche waren mit ihren Begleitern vom 1.Januar bis zum Dreikönigstag im ganzen Ort unterwegs, um den Segen in die Häuser zu tragen und dabei um Spenden für die Pater-Obermaier-Stiftung in El Alto, Bolivien, zu bitten. Sehr beachtlich ist, dass dieses Jahr schon sehr junge Könige und Sternträger dabei waren: Die Kleinsten waren erst vier und fünf Jahre alt, und doch schon mit Feuereifer und großem Fleiß dabei. 

Nicht weniger beachtlich ist die Treue einiger Jugendliche zur Sternsinger-Aktion: Seit zehn, zwölf und sogar 25 Jahren dabei, sind sie inzwischen ins Lager der Betreuer gewechselt, helfen aber auch immer noch als Könige aus, wenn mal wieder Kinder in der Gruppe fehlen. Der Dank von Pfarrer Wieland Steinmetz und der ganzen Pfarrei Maria Himmelfahrt und Sankt Anton gilt allen Beteiligten: den Spendern, den Kindern und Helfern und auch den Eltern.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Alu-Haut fürs Werkstattgebäude stößt auf Skepsis
Mercedes hat offenbar klare Vorstellungen davon, wie die AVG-Niederlassung in Gmund aussehen soll. Dazu gehört eine Alu-Fassade fürs Werkstattgebäude, was im Gmunder …
Alu-Haut fürs Werkstattgebäude stößt auf Skepsis
Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Es regnet und regnet im ganzen Landkreis Miesbach. Die Flussläufe sind schon merklich angeschwollen. Das Wasserwirtschaftsamt geht davon aus, dass die Pegel weiter …
Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Seefest findet statt - klein und fein
Tegernsee zieht‘s durch: Das Seefest findet am Donnerstag statt. Allerdings in abgespeckter Form ab 16 Uhr.
Seefest findet statt - klein und fein
Siloballen-Schlitzer: Warum diese Tat von einem Nachahmer stammt
Ein Siloballen-Schlitzer hat in Bad Wiessee mehrere Ballen aufgeschlitzt. Die Polizei geht allerdings von einem anderen Täter als bei den bekannten Taten in Moosrain aus.
Siloballen-Schlitzer: Warum diese Tat von einem Nachahmer stammt

Kommentare