TTT-Gastgebertreffen 2021 am Tegernsee
+
Auch TTT-Geschäftsführer Christian Kausch (3.v.l.) stand zum Austausch beim Gastgebertreffen am Tegernsee bereit.

Austausch am Tegernsee

TTT-Gastgebertreffen 2021 im 5-Sterne-Superior-Hotel Egerner Höfe

Rottach-Egern – Corona-konform fand das jüngste Gastgebertreffen der TTT im Parkhotel Egerner Höfe am Tegernsee statt.

Das Gastgebertreffen 2021 der Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT) fand vor Kurzem in Kleingruppen statt, um die Corona-Regeln einhalten zu können. Im Fokus stand das wiedereröffnete Parkhotel Egerner Höfe als 5-Sterne-Superior-Hotel.

Das jährlich stattfindende Gastgebertreffen, das die TTT für Anbieter im Tal ausrichtet, hat sich mittlerweile fest etabliert. Den Netzwerkabend an jeweils wechselnden Orten durchzuführen, fördert sowohl den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen TTT und Gastgebern als auch ein inspirierendes Netzwerken untereinander. Das im August nach neun Monaten Umbau neu eröffnete Parkhotel Egerner Höfe bot in den passenden Rahmen für die Veranstaltung.

Der Abend begann mit Führungen durch die rundum modernisierten Hotelräume, die ihre Gäste mit leisem Luxus und echtem Genuss begrüßen, wie es in einer Mitteilung heißt. Im Anschluss daran standen den Gastgebern bei einem kleinen Imbiss unterschiedliche Gesprächspartner zur Verfügung:

  • Das waren seitens der TTT neben Geschäftsführer Christian Kausch Mitarbeiter aus den Bereichen Gäste- und Gastgeberservice, Tegernsee-Card, Tourist-Information sowie Marketing und Veranstaltungen.
  • Gelegenheit zum Austausch boten Gespräche mit Hoteldirektor Pierre Laurent Schäfer, Rottach-Egerns Bürgermeister Christian Köck sowie Vertretern der Alpenregion Tegernsee Schliersee (ATS), der Bayerischen Seenschifffahrt, der Bayerischen Regiobahn (BRB) und des Regionalverkehrs Oberbayern (RVO).

Kulinarisch sorgten die Egerner Höfe mit einem corona-konformen Catering für das Gelingen des Netzwerkabends. „Das Gelingen der Veranstaltung zeigt uns, dass es ein großes Bedürfnis nach Austausch gibt“, sagt Christian Kausch abschließend. „Ich bin glücklich über die hohe Beteiligung der Gastgeber aus dem ganzen Tegernseer Tal.“ ksl

Quelle: DasGelbeBlatt

Auch interessant

Kommentare