1. Startseite
  2. Lokales
  3. Tegernsee
  4. DasGelbeBlatt

Rottach-Egern: Unbekannter schlägt 21-Jährigem Flasche ins Gesicht – Polizei sucht Zeugen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sandra Hefft

Kommentare

Häusliche Gewalt
Am Sonntag kam es in Rottach-Egern zu einer folgenschweren Rangelei. © Maurizio Gambarini/dpa/dpa-Bildfunk (Symbolbild)

Rottach-Egern – Am Sonntag ist es in Rottach-Egern zu einem Fall von gefährlicher Körperverletzung gekommen. Ein 21-Jähriger wurde dabei mit einer Flasche im Gesicht verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Am Sonntag (24. April) hat es gegen 3.45 Uhr im Bereich der Rottach-Egerner Clubs Bambi‘s und Quantum an der Südlichen Hauptstraße eine Rangelei zwischen drei Personen gegeben. Eine der drei Personen, ein 21-Jähriger aus Rottach-Egern, wurde dabei laut Polizei Bad Wiessee durch eine bislang unbekannte männliche Person angegriffen.

Die unbekannte Person schlug dem Rottacher mit einer Flasche ins Gesicht. Dieser erlitt hauptsächlich im Nasenbereich schwere Verletzungen. Der 21-Jährige kam ins Krankenhaus.

Die Polizeiinspektion Bad Wiessee bittet zur Klärung des Vorfalls um Zeugenhinweise unter Telefon 08022/98780. she

Auch interessant

Kommentare