1. Startseite
  2. Lokales
  3. Tegernsee
  4. Gmund

Am Sonntag öffnet in Finsterwald der Bauernhof-Zirkus die Manege

Erstellt:

Kommentare

null
Auch Pony Simmerl, Hund Berri und Hase Max präsentieren eine Zirkus-Nummer. © kn

Am Scheckenhof in Finsterwald gibt‘s am Sonntag, 23. September, einiges zum Staunen: Dort öffnet ein Zirkus der besonderen Art die Manege. Mit dabei: Ponys, Hunde, Hühner, Kälber und Hasen.

Finsterwald - Bei schönem Wetter geht es am Sonntag, 23. September, am Scheckenhof in Finsterwald hoch her: Im Bauernhofzirkus präsentieren elf Kinder, zehn Erwachsene und 31 Viecherl, darunter Pony Simmerl, Hund Berri, und Hase Max, 19 Zirkusnummern.

„Wir wollen zeigen, was unsere Haustiere drauf haben, was wir über den Sommer gelernt haben und wie viel Spaß das macht“, sagt „Zirkusdirektorin“ Erika Heindl. Auf dem Programm stehen ein Hühner-, ein Kälber- und ein Hasen-Hühner-Rennen, eine Schäfervorführung und ein besonderes Agility-Training (nicht nur für Hunde). Außerdem sind ein Zauberlehrling, eine Voltigier-Gruppe und der „beste tierische Torwart“ vor Ort.

Eine Reitvorführung und ein Ponyreiten der besonderen, bis dato nie da gewesenen Art bilden den Höhepunkt. Beginn ist um 13 Uhr, der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Auch für das für leibliche Wohl wird gesorgt.

ak

Auch interessant

Kommentare