+
Nichts geht mehr: Wegen eines Unfalls ist die B318 bei Moosrain gesperrt.

Auf der B318

Bundesstraße wieder freigegeben 

Drei Autos, vier Verletzte: Nach einem Unfall am Ortseingang von Moosrain war die Bundesstraße komplett dicht.

+++ Update: Die Polizei teilt auf Anfrage mit, dass die Bundesstraße gegen 16.45 Uhr wieder freigegeben wird.  

Ein größerer Unfall hat sich am südlichen Ortseingang von Moosrain ereignet. Ersten Informationen zufolge sind drei Autos beteiligt, ferner ist von vier Verletzten die Rede.  Die Rettungskräfte sind vor Ort, die Bundesstraße ist gesperrt. Als Umfahrung empfiehlt sich der Weg über Festenbach. Heißt: von Norden kommend an der Kreuzstraße links abbiegen. Von Gmund kommend in Dürnbach nach rechts.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Verschmorte Sicherungen: Feuerwehr rückte aus
Die Feuerwehr musste in Rottach-Egern ausrücken. Verschmorte Sicherungen in der Gaststätte „Zum Rosser“ waren der Grund. 
Verschmorte Sicherungen: Feuerwehr rückte aus
Politiker sollen Flagge zeigen für Waakirchner Tunnel
Jetzt muss Schluss sein mit Taktieren, es ist höchste Zeit für klare politische Signale und ein Bekenntnis pro Tunnel in Waakirchen. Das fordert die Bürgerbewegung …
Politiker sollen Flagge zeigen für Waakirchner Tunnel
Markantes Geschäftshaus macht Neubauten Platz
Im September soll der Abriss des markanten Geschäftshauses Tegernseer Straße 8 in Gmund beginnen, Ende 2018 der Neubau stehen. Der Gmunder Ortsplanungsausschuss segnete …
Markantes Geschäftshaus macht Neubauten Platz
Münchner E-Biker in Nacht-Aktion gerettet
Einen Großeinsatz der Bergwacht löste ein Münchner E-Biker im Grenzgebiet zu Österreich aus.
Münchner E-Biker in Nacht-Aktion gerettet

Kommentare