+
Bürgermeister Georg von Preysing moderierte den Tag der Blasmusik.

Georg von Preysing moderiert 

Tag der Blasmusik auf Gut Kaltenbrunn 

  • schließen

Gmund - Erstmals seit vielen Jahren ging der Tag der Blasmusik wieder auf Gut Kaltenbrunn über die Bühne. Als Moderator war Gmunds Bürgermeister Georg von Preysing in seinem Element. 

Einen denkwürdigen Kapellenreigen genossen die zahlreichen Gäste des Tags der Blasmusik in Gmund. Erstmals seit vielen Jahren konnte der Blasmusik-Tag wieder im Innenhof von Gut Kaltenbrunn stattfinden.

 Gleich zu Beginn fielen ein paar Regentropfen, doch davon ließen sich die zahlreichen Gäste den Spaß nicht verderben. Durchs Programm führte ein bestens gelaunter Gmunder Bürgermeister Georg von Preysing. Er hatte den musikalischen Festtag einst aus der Taufe gehoben – mit einer verlorenen Wette. Insgesamt spielten am Sonntag neun Kapellen auf (ausführlicher Bericht folgt)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Scheich-Villa in Tegernsee-Süd: Neue Pläne im Stadtrat
Mohammed Sahoo Al Suwaidi will an der Schwaighofstraße in Tegernsee-Süd, unterhalb von Lidl, ein stattliches Einfamilienhaus bauen. Jetzt hat er bei der Planung …
Scheich-Villa in Tegernsee-Süd: Neue Pläne im Stadtrat
Aus Seeturnhallen-Areal wird Freizeit-Gelände
Jetzt ist es offiziell: Im Oktober wird die alte Seeturnhalle in Gmund abgerissen. Das Areal soll ein neues Freizeitgelände werden. Zumindest vorübergehend. 
Aus Seeturnhallen-Areal wird Freizeit-Gelände
Brandschutz: Bürgermeister darf ohne Gemeinderat bauen
Die Bauarbeiten sollen möglichst während der Sommerferien erledigt werden. Deshalb hat der Warngauer Gemeinderat Bürgermeister Thurnhuber nun eine Vollmacht erteilt.
Brandschutz: Bürgermeister darf ohne Gemeinderat bauen
Badepark-Sanierung ist beschlossene Sache
Der Badepark soll saniert werden. Darin sind sich alle Gemeinderäte einig. Dass die FWG nun den Antrag dazu gestellt hat, veranlasste die CSU allerdings zu ein paar …
Badepark-Sanierung ist beschlossene Sache

Kommentare