+
Bürgermeister Georg von Preysing moderierte den Tag der Blasmusik.

Georg von Preysing moderiert 

Tag der Blasmusik auf Gut Kaltenbrunn 

  • schließen

Gmund - Erstmals seit vielen Jahren ging der Tag der Blasmusik wieder auf Gut Kaltenbrunn über die Bühne. Als Moderator war Gmunds Bürgermeister Georg von Preysing in seinem Element. 

Einen denkwürdigen Kapellenreigen genossen die zahlreichen Gäste des Tags der Blasmusik in Gmund. Erstmals seit vielen Jahren konnte der Blasmusik-Tag wieder im Innenhof von Gut Kaltenbrunn stattfinden.

 Gleich zu Beginn fielen ein paar Regentropfen, doch davon ließen sich die zahlreichen Gäste den Spaß nicht verderben. Durchs Programm führte ein bestens gelaunter Gmunder Bürgermeister Georg von Preysing. Er hatte den musikalischen Festtag einst aus der Taufe gehoben – mit einer verlorenen Wette. Insgesamt spielten am Sonntag neun Kapellen auf (ausführlicher Bericht folgt)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zieht ein Scheich nach Tegernsee?
Zieht ein Scheich nach Tegernsee? Nicht ausgeschlossen, denn der Bauausschuss befasste sich mit einem Antrag eines gewissen Mohammed Sahoo Al Suwaidi.
Zieht ein Scheich nach Tegernsee?
Waakirchen: Dauerthema Ortsumfahrung
Bei der Bürgerversammlung in Waakirchen brannte den Bürgern vor allem ein Thema unter den Nägeln: der Verkehr. Auch die Frage des Lärmschutzes bei einer Ortsumgehung …
Waakirchen: Dauerthema Ortsumfahrung
Abgebranntes Rettungszentrum: So geht es den Verletzten heute
Vielen hallt die Explosion am 15. Februar im Wiesseer Rettungszentrum der Wasserwacht bis heute nach. Und die Folgen sind bis heute nicht ausgestanden - manche werden es …
Abgebranntes Rettungszentrum: So geht es den Verletzten heute
Mehr Platz zum Schwitzen: So sieht die neue Seesauna aus
Die Seesauna in Tegernsee ist meist rappelvoll. Um den Betrieb zu entzerren, wird eine neue Panoramasauna errichtet. Der Bauausschuss ebnete den Weg.
Mehr Platz zum Schwitzen: So sieht die neue Seesauna aus

Kommentare