Polizeieinsatz am Ostermontag

Familienstreit in Gmund: Sohn (21) schlägt Vater Kaffeekanne auf den Kopf

Heftiger Familienstreit in Gmund: Ein 21-Jähriger hat seinem Vater bei einer Auseinandersetzung eine gusseiserne Kaffeekanne auf den Kopf geschlagen. Jetzt sitzt er in U-Haft.

Gmund - Wie die Polizeiinspektion Bad Wiessee berichtet, hat sich der Vorfall am Ostermontag kurz nach elf Uhr ereignet. Der Vater erlitt durch den heftigen Schlag eine Platzwunde am Kopf und wurde zur Untersuchung und Überwachung ins Krankenhaus Agatharied eingeliefert. Von seinem Sohn fehlte zunächst jede Spur. Er war vom Tatort geflüchtet, ehe die Polizei dort eintraf. Kurz nach 14 Uhr kam er allerdings zur Wohnung zurück und ließ sich dort widerstandslos festnehmen.

Wegen der erheblichen Kopfverletzungen seines Vaters wurde die Rechtsmedizin der Universität München zur gutachterlichen Stellungnahme hinzugezogen. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung. Der Ermittlungsrichter am Amtsgericht München hat einen Untersuchungshaftbefehl erlassen. Der 21-jährige Gmunder wartet nun in einer Justizvollzugsanstalt auf den Ausgang der Ermittlungen und die darauffolgende Gerichtsverhandlung.

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unentschieden für den Bolzplatz Marienstein
Eltern und Kinder kicken auf dem Bolzplatz: So soll es sein, findet der Waakirchner Gemeinderat. Eine Altersbeschränkung zu erlassen, kam fürs Gremium nicht in Frage. …
Unentschieden für den Bolzplatz Marienstein
„Beginn einer optischen Vermüllung“
Weitere Fahnen, ein Pylon, eine Vitrine: Der Ortsplanungsausschuss ist wieder einmal nicht begeistert von der beantragten Werbung auf dem AVG-Gelände und fordert ein …
„Beginn einer optischen Vermüllung“
Korbinians-Kolleg geht in die zweite Runde
Das Korbinians-Kolleg  gab‘s erstmals 2017 - und war ein Erfolg. Jetzt geht die Veranstaltungsreihe in Korbinian Kohlers Hotel Bachmair Weissach weiter.  Am 12. Oktober …
Korbinians-Kolleg geht in die zweite Runde
Motel-Zimmer im Gewerbegebiet Krottenthal? 
Golfplatz-Investor Karl-Heinz Krutz hat neue Pläne: Er will im Gewerbegebiet Krottenthal ein Hotel bauen und verhandelt offenbar schon mit Betreibern. Dem Waakirchner …
Motel-Zimmer im Gewerbegebiet Krottenthal? 

Kommentare