+
Bei der Übergabe: Georg von Preysing und sein Nachfolger Alfons Besel (r.).

Soviel kriegt Alfons Besel

Das gab‘s noch nie im Tal: Bürgermeister legt sein gesamtes Gehalt offen

  • schließen

Ein Novum am Tegernsee: Kurz nach seinem Amtsantritt legt uns Gmunds neuer Bürgermeister Alfons Besel detailliert vor, wie viel er verdient. Hier die genaue Zahl mit allen Extras:

Gmund – Zum Start seiner Amtszeit zeigt der neu gewählte Gmunder Bürgermeister Alfons Besel (FWG) Transparenz. Und das in einem sehr persönlichen Bereich: Die Gemeinde Gmund legte gestern in einer Pressemitteilung die Besoldung und die Dienstaufwandsentschädigung des Bürgermeisters offen. Besels Grundgehalt beträgt laut Mitteilung 7082,21 Euro. Zusätzlich gibt es einen Familienzuschlag von 250 Euro sowie Nebenbezüge wie Weihnachtsgeld und vermögenswirksame Leistungen. 

Diese Besoldung ist gesetzlich geregelt. Laut Kommunal-Wahlbeamten-Gesetz erhält der Erste Bürgermeister einer Gemeinde in der Größenordnung von Gmund die Endstufe der Besoldungsgruppe A16. Zudem bekommt Besel eine Dienstaufwandsentschädigung von 350 Euro. 

Lesen Sie auch: Nach viel Ärger um Planung - Michael Käfer darf seinen neuen Biergarten in Kaltenbrunn bauen

Sie soll den Mehraufwand decken, der sich aus den Amtspflichten ergibt. Den Betrag hat der Gemeinderat in nicht öffentlicher Sitzung beschlossen. Den Rahmen für die steuerfreie Entschädigung legt der Gesetzgeber fest. Zu zahlen sind mindestens 228,08 Euro und maximal 749,72 Euro. Fahrtkosten werden gesondert erstattet.

jm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Landwirtschaft-Revoluzzer vom Tegernsee - zwei Bauern, die die Welt retten wollen
Die Landwirtschaft funktioniert nicht mehr: Sinkende Milchpreise, teuer subventionierte Massenproduktion, Spritzmittel, die töten. Am Tegernsee leben zwei Landwirte, die …
Die Landwirtschaft-Revoluzzer vom Tegernsee - zwei Bauern, die die Welt retten wollen
Suche nach neuem BOB-Geschäftsführer läuft - bisher ohne Ergebnis
Die Frage, wer Bernd Rosenbusch als Geschäftsführer bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) folgt, ist weiter offen. Die Suche läuft, teilt der Mutterkonzern Transdev in …
Suche nach neuem BOB-Geschäftsführer läuft - bisher ohne Ergebnis
Zechpreller in Tegernsee unterwegs - Café-Tour ohne Geld
Ein Zechpreller treibt in Tegernsee sein Unwesen. Den Wirten wurde es nun zu bunt und sie riefen die Polizei. Der Fall weckt Erinnerungen an den Jogging-Hosen-Mann.
Zechpreller in Tegernsee unterwegs - Café-Tour ohne Geld
Erfolgreicher Neustart für Wiesseer Wochenmarkt
Neun Stände, guter Zulauf und dazu Sonnenschein: Der Neustart des Wiesseer Wochenmarkts am gestrigen Freitag stand unter einem guten Stern. Und der Markt soll weiter …
Erfolgreicher Neustart für Wiesseer Wochenmarkt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.