+
Das Waldfest in Ostin war bestens besucht.

Harmonische Feier am Oedberg in Ostin

Gelungener Abschluss der Waldfest-Saison

  • schließen

Gmund - Es war ein schöner Abschluss der Waldfestsaison 2016: Das Ostiner Waldfest zog bei schönstem Sommerwetter eine riesige Schar von Besuchern an. Und alles blieb friedlich. 

Sie ist vorbei, die Waldfest-Saison 2016, zu Ende gegangen mit einer gut besuchten Ostiner Feier. Starten konnte sie erst am Samstag – am Freitag war das Wetter zu schlecht. 

„Aber am Samstag war es dafür richtig voll“, berichtet Georg Reisberger vom Skiclub Ostin als Veranstalter. Rund 5000 Besucher genossen bei schönstem Sommerwetter Bier, Hendl, Brotzeiten und natürlich das Miteinander. Am Sonntag war es dann nur halb so voll. „Sehr entspannt“, sagt Reisberger. Das meint auch die Wiesseer Polizei: Sie hatte keinen einzigen Einsatz an diesem Waldfest.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Majestätischer Aufmarsch zur Eröffnung
Mit majestätischen Bläserklängen ist am Donnerstagabend die 45. Tegernseer Woche eröffnet worden. Die Chiemgauer Bläsergruppe Rupertiblech führte das Publikum zurück in …
Majestätischer Aufmarsch zur Eröffnung
Kindergarten soll zwölf Monate im Jahr offen haben
Eigentlich bat der Kindergarten in Bad Wiessee nur um einen Zuschuss. Doch den Antrag nahm der Gemeinderat zum Anlass, um einen Wunsch loszuwerden. Es geht um die …
Kindergarten soll zwölf Monate im Jahr offen haben
Gemeinde will Holzfäller-Hütte wieder loswerden
Das Projekt „Zeiselbach Winterstube“ ist für Bad Wiessee gestorben. Die Gemeinde will den Pachtvertrag für die einstige Forstarbeiter-Hütte kündigen. Das Ende einer …
Gemeinde will Holzfäller-Hütte wieder loswerden
Ein Mal quer durch den See
Radfahren, Laufen, Segeln – in diesen Disziplinen ist der Tegernsee bereits präsent. Jetzt kommt das Langstreckenschwimmen.
Ein Mal quer durch den See

Kommentare