Auf Gemeinde-Homepage

Gmund macht Geheimes aus Sitzungen öffentlich

Gmund - Beschlüsse aus geheimen Sitzungen – Gmund macht sie öffentlich. Wie berichtet, sollen die Texte zusammen mit den laufenden Sitzungsprotokollen auf der Homepage der Gemeinde veröffentlicht werden.

Zu finden sind unter gemeinde.gmund.de aber nur Angaben, für die keine Gründe zur weiteren Geheimhaltung bestehen. Bei der jüngsten Sitzung informierte Rathaus-Geschäftsführer Florian Ruml erneut über dieses Vorgehen.

Nachzulesen, so Ruml, seien etwa auch Grundstücksgeschäfte der Gemeinde, „allerdings ohne Namen und Preisangaben“. „Also eine reine Pro-Forma-Geschichte“, lautete der Kommentar von Bürgermeister Georg von Preysing (CSU). 

gr

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ausgebucht! Keine Kapazitäten mehr in Tierpension
Die Sommerferien nahen - und im Tierheim in Rottach-Egern gibt‘s jede Menge zu tun. Neben den Pensionstieren, die das Team beherbergt, bereiten eher ungewöhnliche Gäste …
Ausgebucht! Keine Kapazitäten mehr in Tierpension
Bald ist Schluss mit dem Gratis-Tanken im Tal
Kostenlos tanken: In Rottach-Egern ist das seit 2011 Usus. An der Ladesäule am Seeforum gibt’s ohne Gebühr Strom für E-Fahrzeuge. Das Gratis-Angebot wird bald Geschichte …
Bald ist Schluss mit dem Gratis-Tanken im Tal
In Bad Wiessee kommen nackte Füße auf ihre Kosten
Neue Attraktion an der Wiesseer Seepromenade: Ab sofort lohnt es sich, hier die Schuhe auszuziehen. In einer Gemeinschaftsleistung haben Vermieter und TTT ein lang …
In Bad Wiessee kommen nackte Füße auf ihre Kosten
Bergsteigerdorf: So wird man Partnerbetrieb
Kreuth erfüllt die Kriterien für ein Bergsteigerdorf. So viel steht seit kurzem fest. Jetzt gilt es, die Idee mit Leben zu erfüllen. Doch wie wird man eigentlich …
Bergsteigerdorf: So wird man Partnerbetrieb

Kommentare