+
Die Fahrbahn ein einziger Scherbenhaufen. 

Einsatz am Tegernsee

Getränkelaster verliert Fracht auf der Straße

Die Straße voller zerbrochenem Glas und jede Menge verschüttete Getränke: Beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr in Seeglas hat gestern Vormittag ein Getränketransporter seine Ladung verloren.

Gmund - Als er gegen 9.30 Uhr rechts in Richtung Hausham abbiegen wollte, öffnete sich die linke Seitenwand des Lkw und der größte Teil der Ladung des voll beladenen Lkw verteilte sich auf der Schlierseer Straße. Wie die Polizei mitteilt, war in der Folge die Fahrspur aus Hausham kommend komplett gesperrt. Die Feuerwehr Gmund rückte an, um die Fahrbahn wieder frei zu bekommen.

Dazu wurde auch ein Frontlader angefordert, der einen ganzen Container mit zerbrochenen Flaschen füllte. Insgesamt gingen Getränke im Wert von rund 8000 Euro zu Bruch. Dadurch, dass der Großteil in die Blumeninsel am Kreisverkehr fiel und dort nun ein Haufen Scherben liegt, muss die Erde ausgetauscht werden. Derzeit laufen Ermittlungen, ob ein Fehlverhalten des Fahrers, ein 41-Jähriger aus Töging, vorliegt. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Glänzender Auftakt für die 46. Tegernseer Woche
Die Tegernseer Woche 2018 ist eröffnet: Mit einem Volksmusikkonzert im ausverkauften Barocksaal hat der Auftakt kulturelle Verwurzelung und gelebte Gemeinschaft …
Glänzender Auftakt für die 46. Tegernseer Woche
Am Sonntag öffnet in Finsterwald der Bauernhof-Zirkus die Manege
Am Scheckenhof in Finsterwald gibt‘s am Sonntag, 23. September, einiges zum Staunen: Dort öffnet ein Zirkus der besonderen Art die Manege. Mit dabei: Ponys, Hunde, …
Am Sonntag öffnet in Finsterwald der Bauernhof-Zirkus die Manege
Rathaus-Umbau: Der Sitzungssaal soll weg - und nun?
Das Wiesseer Rathaus muss dringend umgebaut werden. Das Problem: Den Sitzungssaal in seiner heutigen Form wird es dann nicht mehr geben. Wohin also mit dem Gemeinderat? …
Rathaus-Umbau: Der Sitzungssaal soll weg - und nun?
Nordic Walking rund um den Tegernsee: Neues Streckennetz eröffnet
Rund um den Tegernsee gibt es 18 frisch ausgeschilderte Strecken für Nordic-Walking-Freunde. Am Donnerstag wurde das Streckennetz feierlich eröffnet. Die …
Nordic Walking rund um den Tegernsee: Neues Streckennetz eröffnet

Kommentare