+
Dieses Foto zeigt den Unfallort.

Mitten in Gmund

Unfall mit tödlichen Folgen: Pkw erfasst Fußgänger

Schwerer Unfall in Gmund: Ein Pkw ist mit einem Fußgänger kollidiert. Ein Rettungshubschrauber landete mitten im Ort. Der Mann überlebte den Zusammenstoß nicht. 

Gmund - Bei einem Verkehrsunfall am Freitag, 5.01.2018, gegen 10:25 Uhr in Gmund am Tegernsee wurde ein 84-jähriger Fußgänger von einem Pkw frontal erfasst und schwerst verletzt. Der Mann aus Gmund verstarb am Samstag an den Unfallfolgen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Der 84-Jährige wollte die Tegernseer Straße offenbar auf Höhe der Seestraße queren. Ein 60-jähriger Gmunder befuhr zu diesem Zeitpunkt mit seinem Fiat die Tegernseer Straße aus Richtung Ortsmitte kommend. Es kam zum Zusammenstoß. Der Fußgänger wurde vom Pkw frontal erfasst. Er wurde zur Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert.

An der Unfallstelle waren ein Notarzt sowie ein Sanka im Einsatz. Für die Landung des Rettungshubschraubers wurde die Freiwillige Feuerwehr Gmund hinzugezogen. Die Fahrbahn war zeitweise für die Dauer von zwei Stunden gesperrt.

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzugezogen.

Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 2500 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Villa am See: Stadt sichert touristische Nutzung
Sternekoch Erich Schwingshackl hat hier zuletzt regiert. Jetzt steht die Villa am See leer. Sie soll verkauft werden. Derweilen sichert die Stadt die touristische …
Villa am See: Stadt sichert touristische Nutzung
Schwerer Unfall: Schaftlacherin (19) kracht frontal gegen Baum
Ein schwerer Unfall ereignete sich am Freitagvormittag: Eine Schaftlacherin (19) verlor die Kontrolle über ihren Alfa Romeo und krachte frontal gegen einen Baum.
Schwerer Unfall: Schaftlacherin (19) kracht frontal gegen Baum
Erstickte Kreuther Millionären: Das war der erste Prozesstag
Sie soll eine 95 Jahre alte Frau aus Kreuth am Tegernsee mit einem Kissen erstickt haben, um Diebstähle in Millionenhöhe zu vertuschen. Doch die Angeklagte selbst …
Erstickte Kreuther Millionären: Das war der erste Prozesstag
Wir holen die Gmunder Bürgermeister-Kandidaten live auf die Bühne
Drei Kandidaten bewerben sich ums Bürgermeister-Amt in Gmund. Am 1. Februar lassen sich die Bewerber erstmals öffentlich auf den Zahn fühlen: Die Tegernseer Zeitung lädt …
Wir holen die Gmunder Bürgermeister-Kandidaten live auf die Bühne

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion