+

Unfall in Gmund-Seeglas 

Mercedes-Fahrer übersieht Motorrad 

  • schließen

Gmund - Beim Abbiegen in die Agip-Tankstelle übersah ein Mercedesfahrer am Mittwochnachmittag ein Motorrad. Es kam zum Zusammenstoß.   

Wie die Polizei mitteilte, befuhr ein 68-jähriger Rentner aus Fischbachau am Mittwoch gegen 13.15 Uhr mit seinem Mercedes in Gmund-Seeglas die Tegernseer Straße in Fahrtrichtung Ortsmitte.

Als der Fischbachauer nach links zur Agip-Tankstelle abbiegen wollte, übersah er den im Gegenverkehr ankommenden Gmunder (46) auf dessen Yamaha. Nach dem Zusammenstoß stürzte der Kradfahrer und zog sich dabei Verletzungen an Armen und Beinen zu.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf insgesamt rund 30 000 Euro. Für die Fahrbahnreinigung war die Tegernseer Straße zeitweise nur einspurig befahrbar. (avh)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Es regnet und regnet im ganzen Landkreis Miesbach. Die Flussläufe sind schon merklich angeschwollen. Das Wasserwirtschaftsamt geht davon aus, dass die Pegel weiter …
Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Seefest findet statt - dafür klein und fein
Tegernsee zieht‘s durch: Das Seefest findet am Donnerstag statt. Allerdings in abgespeckter Form ab 17.30 Uhr.
Seefest findet statt - dafür klein und fein
Siloballen-Schlitzer: Warum diese Tat von einem Nachahmer stammt
Ein Siloballen-Schlitzer hat in Bad Wiessee mehrere Ballen aufgeschlitzt. Die Polizei geht allerdings von einem anderen Täter als bei den bekannten Taten in Moosrain aus.
Siloballen-Schlitzer: Warum diese Tat von einem Nachahmer stammt
Einbrüche in Dönerbude: Es waren drei Gmunder Burschen
Mitte Mai wurde zweimal in Folge in den Gmunder Döner-Imbiss von Cem Cinar eingebrochen. Durch den Rottacher Warmbad-Einbruch hat die Polizei nun die mutmaßlichen Täter …
Einbrüche in Dönerbude: Es waren drei Gmunder Burschen

Kommentare