+
Zu Festbeginn zogen die ersten Wolken heran

Skiclub-Waldfests ist dafür auch am Sonntag

Zu regnerisch: Ostiner Waldfest am Freitag abgesagt

  • schließen

Das Ostiner Waldfest ist einfach ein Publikumsmagnet. Schon um 19 Uhr waren am Donnerstagabend fast alle Bänke belegt. Doch für Freitag macht das Wetter Probleme.

Frietag, 14.52 Uhr:

Ostin - Zu regnerisch, zu kühl, die Parkplätze zu sumpfig: Der Ski-Club Ostin hat sein Waldfest für den Freitag endgültig abgesagt. „Es ist schade, aber das Wetter macht es uns unmöglich, das Fest heute durchzuziehen“, sagte SC-Vorsitzender Georg Reisberger, nachdem er sich mit seinen Vorstands-Kollegen auf eine Absage verständigt hatte. 

Doch ersatzlos gestrichen wurde der Freitag natürlich nicht. Im Gegenzug lädt der Ski-Club nun nicht nur am Samstag, sondern das gesamte Wochenende über zum Feiern ein. Auch am Sonntag geht es am Oedberg noch einmal rund. Am Samstag beginnt das Spektakel wie geplant um 15 Uhr, am Sonntag startet das Waldfest möglicherweise schon mittags, spätestens aber ebenfalls um 15 Uhr. „Wir müssen schauen, was von der Musik her möglich ist“, sagt Reisberger.

Freitag, 10.18 Uhr: 

Laut SC-Vorsitzendem Georg Reisberger wird aufgrund der Wetterlage aktuell über einen Verschiebetermin nachgedacht. Der Freitag könnte dann quasi am Sonntag nachgeholt werden. Die Entscheidung fällt am Nachmittag. Wir bleiben dran. Für Samstag dagegen schaut es nach wie vor gut aus.

Donnerstag, 19.25 Uhr:

Ostin - Schon kurz vor dem offiziellen Start am Donnerstagabend bevölkerten die ersten Besucher das Festgelände am Oedberg, am Hendlstand bildeten sich Warteschlangen. Der frühe Andrang mag auch am Wetter gelegen haben.

Am Hendlstand bildeten sich kurz nach dem Start bereits die ersten Schlangen.

Am Tegernsee gilt seit dem Nachmittag Sturmwarnung, für den Abend sagt der Wetterbericht Regen voraus. Tatsächlich zogen zu Festbeginn bereits die ersten Wolken heran.

Spielt das Wetter allerdings mit, geht das Waldfest des Skiclubs Ostin heute um 17 Uhr weiter, am morgigen Samstag ab 15 Uhr. Es gibt etliche Neuerungen. Unter anderem hat sich das neue Bar-Team einiges vorgenommen.

sh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Jetzt doch Tempo 30 auf der Mariensteiner Hauptstraße
Nun also doch: Die Gemeinde Waakirchen ordnet für die Hauptstraße Marienstein Tempo 30 an. Damit folgt sie dem Wunsch der Anwohner.. Vereinbart ist eine Testphase von …
Jetzt doch Tempo 30 auf der Mariensteiner Hauptstraße
Neuer Bergwacht-Chef fürs Tegernseer Tal dringend gesucht
Die Rottacher Bergwacht braucht einen neuen Bereitschaftsleiter. Ein erster Versuch, den Posten nach zu besetzen, ist allerdings gescheitert. Dennoch brachte die …
Neuer Bergwacht-Chef fürs Tegernseer Tal dringend gesucht
Bäume in Bad Wiessee unerlaubt gefällt: Firma muss Mega-Bußgeld zahlen
Drei Bäume hat die Bauträgerfirma Ebster 2014 in Bad Wiessee unerlaubterweise fällen lassen. Das kommt sie nun teuer zu stehen: Das Unternehmen muss ein saftiges Bußgeld …
Bäume in Bad Wiessee unerlaubt gefällt: Firma muss Mega-Bußgeld zahlen
Ostiner Wasser wieder sauber
Gute Nachricht für alle Ostiner: Das Trinkwasser ist wieder sauber. Am Montagnachmittag hat der Wasserversogungsverein Gmund (WVV) die erneute Abkochverfügung wieder …
Ostiner Wasser wieder sauber

Kommentare