+
Kaum zu glauben: Mit dem Auto lässt es sich wieder über die Tölzer Straße fahren.

Aber nicht für lange

Hurra: Die Tölzer Straße ist wieder frei

  • schließen

Gmund – Gute Nachrichten für alle Autofahrer in Gmund: die Tölzer Straße ist wieder frei befahrbar. Seit August war die Straße von der Wiesseer Straße bis zum Teppichgeschäft gesperrt.

Eine erste Etappe des Großbau-Projekts Tölzer Berg. Denn die komplette Straße bis hinauf zum Bahnübergang wird umfassend saniert, alle Versorgungsleitungen werden erneuert, die Gehsteige werden verbreitert. Nach der Winterpause ab dem Frühjahr 2017 geht‘s weiter mit der Fertigstellung der ersten Etappe, im Anschluss startet die zweite Etappe. Dann müssen sich Autofahrer und Anwohner wieder mit einer Komplettsperrung arrangieren. Bis dahin ist die Tölzer Straße übrigens bergab auf Tempo 30 begrenzt - wegen Rutschgefahr. 

Lesen Sie auch: Das ist der genaue Stand von Arbeiten und Planungen und: So geht es den Geschäftsleuten in der Tölzer Straße.

gr

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Meistgelesene Artikel

Darum wird am Oedberg auch jetzt noch kräftig beschneit
Ostin - So weiß war es im Tegernseer Tal zwei ganze Winter lang nicht. Eine dicke Schneedecke überzieht auch den Oedberg. Doch trotzdem wird aus vollen Rohren beschneit. …
Darum wird am Oedberg auch jetzt noch kräftig beschneit
Was wird aus dem alten Sägewerk?
Rottach-Egern - Das Gelände rund um die Anwesen von Familie Buchberger ist im Umbruch. Die ehrgeizigen Pläne für das ehemalige Sägewerk sind hingegen ins Stocken geraten.
Was wird aus dem alten Sägewerk?
Dieser Promi-Friseur arbeitet jetzt in der Überfahrt
Rottach-Egern - Als 14-Jähriger flüchtet Lulzim Qunaj aus dem Kosovo nach Deutschland. Er kämpft sich ganz nach oben und zählt heute zu den gefragtesten Stylisten. Jetzt …
Dieser Promi-Friseur arbeitet jetzt in der Überfahrt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef im Tal überführt
Ob Aufregung oder Magen-Darm-Verstimmung – ausgerechnet am Tatort - eine Wiese in Rottach-Egern - verrichtete der Chef einer Diebesbande seine Notdurft. Der erste …
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef im Tal überführt

Kommentare