+
Der Besucheransturm sorgt für eine Blechlawine rund um Kaltenbrunn.

Parksituation bei Kaltenbrunn

Gemeinderat entscheidet über neue Parkplätze für Käfer

Gmund - Die Parkplatzsituation auf Käfers Gut Kaltenbrunn ist gelinde gesagt chaotisch, sobald die Sonne rauskommt. Jetzt befasst sich der Gemeinderat damit.

Mit dem Bau eines Parkplatzes bei Gut Kaltenbrunn befasst sich der Gmunder Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstag, 31. Mai. Die vorhandenen Stellplätze für die Gäste des Gastronomen Michael Käfer nicht aus - an Sonnentagen herrscht dort regelrechtes Chaos. Zumal der Feinkostkönig aus München seinen Biergarten erst kürzlich stark vergrößert hat. Jetzt sollen neue Parkflächen auf der Wiese oberhalb der Bundesstraße geschaffen werden. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Rathaus.

jm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kaltenbrunn: SGT prüft juristische Schritte
Kaltenbrunn soll einen Querbau für den Biergarten-Ausschank bekommen, doch die Schutzgemeinschaft Tegernseer Tal (SGT) macht da nicht mit. Sie prüft jetzt sogar …
Kaltenbrunn: SGT prüft juristische Schritte
Namens-Wirrwarr um den AfD-Prinzen - Staatsanwalt ermittelt
Die Sache mit Adelstiteln ist kompliziert. Die Weitergabe ist manchmal intransparent. Genau deswegen hat der AfD-Direktkandidat Constantin Leopold Prinz von Anhalt nun …
Namens-Wirrwarr um den AfD-Prinzen - Staatsanwalt ermittelt
Mit dem Jodbad-Abriss kommt der Zahltag
Noch wartet Investor SME auf die Baugenehmigung für das Luxushotel mit Medizinzentrum. Sie dürfte in den nächsten Wochen eintreffen. Dann sind sieben Millionen Euro an …
Mit dem Jodbad-Abriss kommt der Zahltag
Hier können Radler bald ordentlich auftanken
In Kreuth gibt es ein neues Platzerl, das zum Verweilen einlädt. Die Gemeinde lässt gerade die Fläche an der Riedlerbrücke neu gestalten. Vor allem E-Biker werden den …
Hier können Radler bald ordentlich auftanken

Kommentare