+
Der Besucheransturm sorgt für eine Blechlawine rund um Kaltenbrunn.

Parksituation bei Kaltenbrunn

Gemeinderat entscheidet über neue Parkplätze für Käfer

Gmund - Die Parkplatzsituation auf Käfers Gut Kaltenbrunn ist gelinde gesagt chaotisch, sobald die Sonne rauskommt. Jetzt befasst sich der Gemeinderat damit.

Mit dem Bau eines Parkplatzes bei Gut Kaltenbrunn befasst sich der Gmunder Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstag, 31. Mai. Die vorhandenen Stellplätze für die Gäste des Gastronomen Michael Käfer nicht aus - an Sonnentagen herrscht dort regelrechtes Chaos. Zumal der Feinkostkönig aus München seinen Biergarten erst kürzlich stark vergrößert hat. Jetzt sollen neue Parkflächen auf der Wiese oberhalb der Bundesstraße geschaffen werden. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Rathaus.

jm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Darum gibt es am Tegernsee das „Genießerland“
16 Partner, eine Marke: Unter dem Dach „Genießerland Tegernsee“ haben sich Gastronomen und Erzeuger zusammengetan. Was es mit dem Projekt auf sich hat, erklärt Stefanie …
Darum gibt es am Tegernsee das „Genießerland“
Volksfest: Rosenheimer Gastronom macht‘s wieder
Ein Selbstläufer ist das Gmunder Volksfest längst nicht mehr. Schon öfter stand die Veranstaltung auf der Kippe – doch nun ist klar: Auch 2017 wird es das Volksfest …
Volksfest: Rosenheimer Gastronom macht‘s wieder
Hier ist in den Faschingsferien noch Skifahren möglich
Die Faschingsferien sind da. Die Schüler haben frei, viele andere auch. Und was macht der Schnee? Ist Skifahren und Langlaufen noch möglich im Landkreis? Wir haben eine …
Hier ist in den Faschingsferien noch Skifahren möglich
Einbruch am helllichten Tag
Am Leeberg in Tegernsee haben sich Einbrecher herumgetrieben: Am Mittwoch schlugen Unbekannte bei einer 75-Jährigen zu – am helllichten Tag. Die Polizei sucht Zeugen.
Einbruch am helllichten Tag

Kommentare