Und überholt total irre

Wilde Verfolgungsjagd: Amerikaner rast im Turbo-Porsche mit 160 km/h nach Gmund

  • schließen

Mit einer Rennstrecke verwechselte am Karfreitag ein Porsche-Fahrer (46) aus Amerika die Staatsstraße zwischen Hausham und Gmund. Pech für ihn, dass er bei seiner Fahrt  von einer Zivilstreife gefilmt wurde.

Gmund - Wie die Autobahnpolizei Holzkirchen berichtet, war der 46-Jährige aus Daytona Beach (Florida) mit seinem 911er Turbo auf der Staatsstraße in Richtung Tegernseer Tal unterwegs. Dabei brachte es der Porsche-Fahrer bei erlaubten 80 Stundenkilometern auf bis zu 160 Sachen. Zudem überholte er im ausgewiesenen Überholverbot.

Die Zivilstreife der Autobahnpolizei verfolgte den Mann und zeichnete seine Fahrt zudem auf Video auf. Auf sein Fahrverhalten angesprochen, gab der Amerikaner laut Pressebericht zu, dass er dafür in den Staaten in Haft gehen würde. „Bei uns kam er mit einer Sicherheitsleistung davon“, so die Polizei.

gab

Rubriklistenbild: © Toby_Parsons / pixabay

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Traumhochzeit in Tegernsee: Junge Herzogin heiratet im Schloss - Kirchenauszug im Video
Traumhochzeit: Am Samstag heiratet Herzogin Sophie von Württemberg (24), Enkelin von Herzog Max und Herzogin Elizabeth in Bayern, in Tegernsee. Bilder und Videos von der …
Traumhochzeit in Tegernsee: Junge Herzogin heiratet im Schloss - Kirchenauszug im Video
BOB hält ab sofort auch in Finsterwald
Die Tegernsee Bahn Betriebs GmbH (TBG) hat ihr Versprechen gehalten: Seit Sonntag legt die Bayerische Oberlandbahn (BOB) jetzt auch in Finsterwald an der Realschule …
BOB hält ab sofort auch in Finsterwald
Gmunder müssen weiter ihr Wasser abkochen
Weil im Netz des Wasserversorgungsvereins Gmund (WVV) Keime gefunden wurden, muss in weiten Teilen der Gemeinde das Trinkwasser weiter abgekocht werden. Auch die …
Gmunder müssen weiter ihr Wasser abkochen
Holzkirchen, was bewegt dich?
Abgesehen von Zugezogenen, die gegen Kuhglocken klagen, Stau und BOB-Chaos - was interessiert den Holzkirchner eigentlich? Wir machen uns auf die Suche nach der neuen …
Holzkirchen, was bewegt dich?

Kommentare