+
Prominente Geburtstagsgäste: Robert Salzl (M.) feierte unter anderem mit (v.r.) Verleger Dirk Ippen, dem Tölzer Landrat Josef Niedermaier, Münchens Vizebürgermeister Josef Schmid, Ex-Lufthansa-Chef Jürgen Weber sowie Unternehmerin Alexandra Schörghuber und deren Sohn Florian.

Viele prominente Gäste 

Robert Salzl feiert 75. auf Gut Kaltenbrunn

  • schließen

Gmund - Lufthansa-Chefpilot, Manager bei der Schörghuber-Gruppe, Präsident des Tourismusvereins Oberbayern – Robert Salzl war und ist in Beruf und Ehrenamt mit Vollgas unterwegs. Am Sonntag feierte er in Kaltenbrunn seinen 75. Geburtstag. 

Es ist kurz vor 14 Uhr, da biegen zwei schwarze Limousinen mit Blaulicht auf die Zufahrt von Gut Kaltenbrunn. Aus dem Fond steigt Innenminister Joachim Herrmann (CSU). Zum Mittagsläuten und den Weißwürsten kommt er zu spät, doch der Tisch ist auch so noch großzügig gedeckt. Häppchen, deftige Braten, luftige Nachspeisen – Gastronom Michael Käfer hat reichlich aufgefahren zum Geburtstagsbrunch von Robert Salzl. 

75 Jahre alt ist der Schlierseer am Donnerstag geworden. Am gestrigen Sonntag ließen „viele Freunde und liebe Menschen“ (Salzl) den langjährigen Lufthansa-Chefpiloten, ehemaligen Manager bei der Schörghuber-Gruppe und jetzigen Präsidenten des Tourismusvereins Oberbayern hochleben. Eigentlich wollte er nicht mehr groß feiern und stattdessen einfach in die Wärme abhauen, bekannte der umtriebige Macher.

Dann aber habe er sich doch in der Pflicht gefühlt, langjährige Weggefährten um sich zu scharen. Die ließen sich nicht lange bitten. Rund 200 Gäste bevölkerten den Festsaal und die Wittelsbacher Stube des renovierten Gutshofs von Unternehmerin Alexandra Schörghuber. Sie selbst war mit ihrer Familie natürlich ebenso dabei wie andere bayerische Firmenchefs und Politiker, darunter Walter Schlebusch (Giesecke & Devrient), Erich Sixt (Autovermietung), Dirk Ippen (Münchner Merkur/tz), Ernst Freiberger (Kliniken) oder Franz Inselkammer (Brauerei Aying). Paulaner-Chef Andreas Steinfatt hatte Frau und Baby mitgebracht, musste immer wieder Fragen nach dem Gipsverband in seinem Gesicht beantworten. Beim Skifahren in Kitzbühel hatte sich in einer Kurve die Skibindung geöffnet – Nase gebrochen! 

Salzl genoss den Tag sichtlich, freute sich besonders über den Besuch des früheren Lufthansa-Chefs Jürgen Weber. Der war für den Tag extra aus Hamburg hergejettet. „Ich habe Anlass“, sagte Salzl, „rundum glücklich zu sein.“ 

Große Reden hatte sich Salzl verbeten. Nur er selbst ließ sich zu ein paar Worten hinreißen, erinnerte an sein berufliches Vagabundenleben mit „tollen Erfahrungen und spannenden Begegnungen“.Mit Günter Göggelmann begrüßte Salzl den wohl ältesten Gefährten. Sie hatten 1962 zusammen die Flugschule absolviert. Der größte Dank ging freilich an seine Frau Heli und die Familie – für deren Geduld und den stets nötigen beruflichen Freiraum.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Anstatt nur zu meckern ergreifen diese jungen Menschen selbst Partei
In genau einem halben Jahr – am 24. September – wird in Deutschland wieder gewählt. Wir haben das zum Anlass genommen, um nachzufragen, wie es um die Nachwuchspolitiker …
Anstatt nur zu meckern ergreifen diese jungen Menschen selbst Partei
Ein Bauantrag jagt den nächsten: Jetzt gab‘s eine Absage
Zig Mehrfamilienhäuser mit Tiefgaragen sollen in Rottach-Egern entstehen. Einigen hat der Gemeinderat zugestimmt. Das Vorhaben an der Karl-Theodor-Straße erhielt jedoch …
Ein Bauantrag jagt den nächsten: Jetzt gab‘s eine Absage
Wilderei: Der wohl teuerste Fisch ihres Lebens
Zwei Fischwilderer sind bereits verurteilt, gestern war die Dritte dran. Zwar stritt die Tegernseerin die Tat ab – eine Geldauflage in Höhe von 500 Euro musste sie am …
Wilderei: Der wohl teuerste Fisch ihres Lebens
Nach Verlobung: Details zur Neuer-Hochzeit bekannt
Verlobt sind Nationaltorhüter Manuel Neuer und seine Nina bereits. Jetzt sind erste Details zur geplanten Hochzeit ans Licht gekommen. Sogar die Kirche soll demnach …
Nach Verlobung: Details zur Neuer-Hochzeit bekannt

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare