Totalschaden von 33.000 Euro - beide Fahrer verletzt

Schwerer Unfall in Gasse: Zwei Autos krachen aufeinander

Gmund - Am frühen Montagmorgen wollte ein Gmunder (26) die Schlierseer Straße mit seinem VW T5 von Gasse kommend queren und übersah einen Mercedes-Fahrer (56).

Die Polizei Bad Wiessee berichtet: Heute morgen gegen 05.30 Uhr ereignete sich in Gmund, Gasse, folgender Verkehrsunfall:

Ein 26-jähriger Gmunder wollte mit seinem VW T5 aus der Gasse die Schlierseer Straße überqueren Richtung Gassler Straße und übersah dabei den 56-jährigen Gmunder mit seinem Mercedes MB100, welcher aus Richtung Hausham kommend auf der bevorrechtigten Staatsstraße unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß

Nach der Erstversorgung kamen beide verletzten Fahrzeugführer zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Agatharied. Beide Fahrzeuge wurden total beschädigt. Gesamtschaden etwa 33.000 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Söllbachklause: Rätselraten über Haslbergers Pläne
Seit drei Jahren hat der die Söllbachklause geschlossen. Eigentümer Franz Haslberger feilt weiter an Umbauplänen. Jetzt will er einen riesigen Keller unter dem Gebäude …
Söllbachklause: Rätselraten über Haslbergers Pläne
Mit Hackschnitzeln heizen: Im Eiltempo zu Nahwärmenetz
Im Wiesseer Kurviertel wird alles aufgerissen: Da könnte neben Hotels und Badehaus auch gleich ein Nahwärmenetz entstehen. Bald soll es mehr Informationen geben - und …
Mit Hackschnitzeln heizen: Im Eiltempo zu Nahwärmenetz
Hier wandern Sie 24 Stunden lang zwischen Tegernsee und Schliersee
Zum zweiten Mal findet von Freitag, 26. Mai, an das Alpenregion Tegernsee Schliersee Wanderfestival statt. Die Teilnehmer haben die Wahl zwischen einer 24 und …
Hier wandern Sie 24 Stunden lang zwischen Tegernsee und Schliersee
Darum hat Josef Nürnberger (93) sein Auto hergeschenkt
Ein Leben ohne Auto war für Josef Nürnberger (93) lange Zeit undenkbar. Vor einem Jahr hat der Miesbacher die Schlüssel an den Nagel gehängt - und sein Fahrzeug …
Darum hat Josef Nürnberger (93) sein Auto hergeschenkt

Kommentare