Thomas Tuchel ist nicht mehr Trainer von Borussia Dortmund

Thomas Tuchel ist nicht mehr Trainer von Borussia Dortmund
+
Schwere Gerätschaften: Fräs- und Asphaltierungsarbeiten sorgen für Stau.

Neuer Fahrbahnbelag rund um den See

Tagesbaustellen: Hier erwartet Sie der Dauerstau im Tal

Tegernseer Tal - Seit Dienstag sorgen sorgen Tagesbaustellen rund um den See für zusätzliche Verzögerungen. Wo und wann diese anzutreffen sind, lesen Sie hier.  

Stau im Tegernseer Tal – eigentlich ganz normal, aber dieser Tage noch etwas heftiger. Grund für die Verkehrsverzögerungen am Dienstag in St. Quirin sind Kleinflächensanierungen, die das Staatliche Bauamt Rosenheim sukzessive rund um den See vornimmt.

Anlass für die Sanierungsarbeiten ist der stellenweise beschädigte Fahrbahnbelag. „Es werden schadhafte Flächen von zehn bis 15 Meter Länge ausgebessert“, erklärt Matthias Geitz vom Bauamt Rosenheim. „Dazu wird der Belag abgefräst. Dann wird neu asphaltiert.“ Von den Maßnahmen betroffen ist der gesamten Landkreis.

Während der Bautross am Dienstag in St. Quirin für Behinderungen sorgte, ist am Mittwoch in der näheren Umgebung des Parkplatzes in Reitrain mit Verzögerungen zu rechnen. Sobald die Sanierungsmaßnahmen in Kreuth abgeschlossen sind, müssen sich die Autofahrer in Bad Wiessee an der Breitenbachbrücke auf Wartezeiten einstellen. „Dabei handelt es sich aber jeweils um Tagesbaustellen“, sagt Geitz. Mit einem Abschluss der Arbeiten, so das Staatliche Bauamt Rosenheim, ist bis Anfang Juni zu rechnen. 

Bastian Huber

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein Gemeinderat will Presse sein - mit Folgen
Er gilt als Ein-Mann-Daueropposition im Schlierseer Gemeinderat, aber Michael Dürr will mehr. Mit seinem Blog „Schlierseer Zeitung“ will er als Presseorgan anerkannt …
Ein Gemeinderat will Presse sein - mit Folgen
Sappl Bräu: Holzkirchen hat eine neue Brauerei
Wolfgang Sappl (24) und Hubert Poschenrieder (25) haben mit „Sappl Bräu“ in Holzkirchen ihre eigene Brauerei gegründet. Sie wollen die Biervielfalt im Ort ankurbeln. Ein …
Sappl Bräu: Holzkirchen hat eine neue Brauerei
Verfassungslinde vorerst gerettet
Weil in Rottach-Egern am Parkweg wieder ein Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage geplant ist, sollte die mutmaßliche Verfassungslinde fallen. jetzt gibt‘s eine Rettung. 
Verfassungslinde vorerst gerettet
Klinik an der Perronstraße: SGT fordert Umplanung
An der Perronstraße sollen ein Sanatorium und eine Klinik entstehen. Seit Herbst 2016 ist das bekannt. Jetzt wird heftiger Protest laut. Vor allem von der SGT.
Klinik an der Perronstraße: SGT fordert Umplanung

Kommentare