Polizei sucht Täter

Unbekannter fällt über abgestelltes Taxi her

Suchte er nach Wertgegenständen oder hasst er einfach nur Taxis? Ein Unbekannter fiel in der Nacht über ein abgestelltes Taxi in Gmund her. Die Polizei sucht Zeugen.

Gmund - Die Polizei Bad Wiessee berichtet: Ein 39-jähriger Taxifahrer hatte seinen weißen VW-Touran am Mittwoch gegen 23 Uhr für etwa eine Stunde in der Wiesseer Straße in Gmund abgestellt. In diesem kurzen Zeitraum gelang es einen bislang unbekannten Täter die Seitenscheibe der Beifahrertür einzuschlagen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro.

Die Polizei in Bad Wiessee bittet unter der Telefon-Nummer: 08022-98780 um Hinweise.

Rubriklistenbild: © tp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sie kommen „nur“ aus München - und machen zwei Wochen Urlaub am Tegernsee
„Uns geht das Herz auf, wenn wir mit dem Auto am Tegernsee eintreffen und von Gmund aus auf den See schauen“, schwärmten Bettina Schindler und Ehemann Andreas Schaefer, …
Sie kommen „nur“ aus München - und machen zwei Wochen Urlaub am Tegernsee
Flächentausch: Geheimes kommt auf den Tisch
Es soll Schluss sein mit dem Gerede. Darum wollte Bürgermeister Sepp Hartl die Details des Tauschhandels  mit FW-Gemeinderat Andreas Hagleitner offenlegen. Das geschah …
Flächentausch: Geheimes kommt auf den Tisch
Seesauna Tegernsee feiert zehnten Geburtstag - mit 150 Partygästen
Zehn Jahre Tegernseer Seesauna: Am Mittwoch gab‘s die große Geburtstagsparty. Für die Gäste gab’s Überraschungsaufgüsse in den Saunen, dazu Sekt und Kuchen. Das kam an: …
Seesauna Tegernsee feiert zehnten Geburtstag - mit 150 Partygästen
St. Quirin: Anwohner fordern Querungshilfe über B307 - Behörden skeptisch
Mehr Querungshilfen für Fußgänger – was im Frühjahr Thema im Bürgermeister-Wahlkampf war, soll jetzt angepackt werden. Aber so einfach ist das alles nicht - trotz …
St. Quirin: Anwohner fordern Querungshilfe über B307 - Behörden skeptisch

Kommentare